So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 24024
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Mein Mann kam um 13,30 ins Haus und war völlig desorientiert,

Kundenfrage

Mein Mann kam um 13,30 ins Haus und war völlig desorientiert, d.h. er wußte nicht mehr
was er vor hatte, oder was er heute schon getan hat. Er stellt mir immer wieder die gleichen Fragen, welcher Tag ist heute, wo war ich, was geschieht mit mir usw.Jetzt ist
es 15 Uhr und der Zustand hat sich noch nicht gebessert. Vor 1 Jahr ist exakt das gleiche
Geschehen abgelaufen, Aufnahme ins Krankenhaus ohne konkrete Ergebnisse. Aber seit
1 Jahr hat mein Mann ständige Schmerzen im Rücken mit plötzlicher Atemnot.
Er geht deshalb zum Orthopäden,Ostheopaten,manuelle Therapie ohne wirkliche Besserung.
Es liegt weder ein Alkohol- noch ein Drogenproblem vor. Mein Mann ist Nichtraucher.
Über eine Antwort bin ich sehr dankbar.
Mit freundlichem Gruß,
Ingrid Sorrentino
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag, Das Ganze ist hoch verdächtig auf einen Schlaganfall. Bitte rufen Sie sofort 112 an und lassen ihn ins Krankenhaus bringen ! Gleich schreibe ich Ihnen mehr , aber erst sollten Sie sich bitte um den Krankenwagen kümmern.

 

Jetzt mehr: Wenn man damals nichts gefunden hat, war es wohl nur eine vorübergehende Durchblutungstörung. Oft helfen rechtzeitig gegebene Infusionen, Schlimmeres zu verhindern. Das muss auch jetzt passieren, und es kann diesmal auch ein richtiger Schlaganfall sein .

 

Übrigens müsste man auch dringend sein Herz untersuchen, weil die beschriebenen Schmerzen typisch für eine Durchblutungsstörung der Hinterwand des Herzens ist.

 

Eine orthopädische Störung verursacht selten Luftnot.

 

Ich wünsche ihm das Allerbeste!

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

Gern habe ich mich Ihres Problems angenommen und Ihre Frage schnell und fachgerecht beantwortet.


Wie geht es Ihrem Mann jetzt? Ist er im Krankenhaus? Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir gern. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat nun mit einer freundlichen Bewertung danken würden. So sehen es die Geschäftsbedingungen von Justanswer vor, nur so erhalte ich ein Honorar für meine Hilfe, und das ist eine Grundlage dafür, dass wir diese Beratungsseite aufrecht erhalten können. Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Neurologie