So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 394
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Schönen guten Tag, mein Problem ist folgendes: Ich hatte 2006

Kundenfrage

Schönen guten Tag, mein Problem ist folgendes:
Ich hatte 2006 einen Schlaganfall und bis auf eine Fußheberschwäche merkt man mir nichts mehr an. Nun habe ich seit Weihnachten das Problem, dass ich Erinnerungslücken habe (ich weiss nicht mehr, was ich gesagt habe) und eine verwaschene Sprache habe. Zusätzlich ist bei mir ein tachykardes Vorhofflimmern und Herzinsuffiziens Nyha II bekannt. Ich bin 51 Jahre alt. Ich bin Frührenter und trotzdem fühle ich mich überfordert ( ich kümmere mich auch noch um meine Eltern, mein Vater ist dement. Da ich auch Schmerzpatient bin, wurde nun eine Medikamentenumstellung auf Fentanyl und Gabapenthin durchgeführt. Können meine Probleme auch damit zusammenhängen? Einen Termin beim Neurologen habe ich erst im Mai bekommen.
Danke XXXXX XXXXX Antwort.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

nehmen Sie denn Marcumar oder einen anderen Gerinnerungshemmer? Wenn, welchen? Das ist eine ganz wichtige Frage; gern schreibe ich Ihnen gleich mehr.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Neurologie