So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Moderator.
Moderator
Moderator, Moderator
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 29
Erfahrung:  Moderator
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Moderator ist jetzt online.

Ich bekomme meine tage seit 19 Oktober nicht mehr vor kurzem

Kundenfrage

Ich bekomme meine tage seit 19 Oktober nicht mehr vor kurzem hatte ich zwei Wochen lang starke aber kurze unterleib schmerzen meine brüste haben auch weh getan aber die tage sind weder gekommen oder sonst etwas
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

grundsätzlich sollte in einem solchen Fall zunächst mit einem handelsüblichen Test eine mögliche Schwangerschaft ausgeschlossen werden. Bei negativem Ergebnis ist dann von einer harmlosen, hormonellen Regulationsstörung als Ursache auszugehen, auch eine Eierstockzyste kann dabei eine Rolle spielen. Raten würde ich zu einer Abklärung durch den Frauenarzt, der den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut per Ultraschall überprüfen und die Blutung dann je nach Befund durch kurzzeitige Anwendung eines Hormonpräparates auslösen kann.
Ein Grund zur Sorge besteht dabei aber ganz sicher nicht.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Danke für alles aber ich hätte noch eine frage ich muss auch jede std aufs wc pipi machen bzw ist das alles was sehr schlimmes oder schlimm?

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

dann kann auch noch ein Harnwegsinfekt bestehen, der aber mit der ausbleibenden Blutung nicht in Zusammenhang steht. Auch diesbezüglich kann der Frauenarzt eine Abklärung durchführen.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Da Sie auch meine Nachfrage gelesen und darauf nicht reagiert haben, möchte ich nochmal darum bitten, eventuell noch bestehende Rückfragen zu stellen, oder meine Arbeit durch positive Bewertung zu honorieren.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-chcj7ga0-an.


Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-chcj7ga0-unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.