So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.

Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 22356
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

bei mir wurde ein 1 cm großes Meningiom lins vom ventralen

Kundenfrage

bei mir wurde ein 1 cm großes Meningiom lins vom ventralen Tentorium festgestellt ,nun war ich heute zum Neurochirgurgin die meinten ich soll ein Jahr warten um zu gucken in welcher Form es wächst..habe nun richtig angst.kann man das nicht jetzt wegmachen lassen bevor es größer wird habe 3 Kinder???
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Abend,

ich kann gut verstehen, dass Sie das "Ding" loswerden wollen, aber es entspricht tatsächlich dem heutigen Kenntnisstand, nicht alle entdeckten Meningeome gleich zu operieren. Schließlich handelt es sich fast immer um gutartige Tumore, die oft sehr langsam wachsen. Die Tatsache, dass Ihrer sich nicht verändert hat, spricht dafür, dass es evtl. noch sehr lange ohne OP abgehen kann.

Der Grund, warum man nicht jetzt einfach operiert, ist der, dass eine Gehirnoperation nicht ungefährlich ist und z. B. zu Schlaganfällen führen kann. Darum entscheiden sich Neurochirurgen gerade bei langsam oder nicht wachsenden Meningeomen gegen einen sofortigen Eingriff. gerade, weil Sie sich um 3 Kinder kümmern müssen, ist es gut, wenn Sie kein unnötiges Risiko eingehen.

Auch verursachen Meningeome keine Müdigkeit, so mag diese (und die Kopfschmerzen) ganz andere Gründe haben.

Alles Gute wünsche ich Ihnen!
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

trotzdem habe ich echt echt Angst haben ja noch zusätzlich ein Hypophysenadenom gefundne 0,5 cm.und dann das Meningiom bin echt alle....Warum muß man warten bevor es schlimmer wird dann ist die OP ja denke ich noch gefährlicher oder

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Manchmal wird es ja gar nicht schlimmer! Ich würde mir nicht gern den Schädel aufmachen lassen, wenn es vielleicht gar nicht nötig wird. Und nein, da ein gutartiger Tumor das Gewebe um sich herum nur verdrängt und sich nicht hineinfrisst, wird es nicht maßgeblich gefährlicher später.

Außerdem können Meningeome auch wieder nachwachsen, dann geht das Theater von vorne los. Insofern sollten Sie sich mit der "Murmel" in Ihrem Kopf befreunden. Bitte lassen Sie sich noch einmal die möglichen Folgen einer OP (z. B auch Epilepsie) von Ihrer Ärztin erklären, damit Sie den eingeschlagenen Weg überzeugt gehen können.
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

ich hoffe, dass ich Sie beruhigen konnte, und habe Ihnen gerne meinen Feierabend gewidmet. Angst ist nämlich wirklich nichts Schönes.

Nun wäre es aber auch fair, wenn Sie mir meine ausführliche Beratung auch mit einer freundlichen Bewertung danken würden, denn nur so erhalte ich ein Honorar für meine Arbeit.

Vielen Dank und alles Gute!

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Neuro0902

    Neuro0902

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    231
    operative Therapie neurologischer Erkrankungen
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EU/euro/2015-10-25_92328_scan.64x64.jpeg Avatar von Neuro0902

    Neuro0902

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    231
    operative Therapie neurologischer Erkrankungen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DO/docexpert1/2014-1-8_19186_praxispapa.64x64.jpg Avatar von docexpert1

    docexpert1

    approbierter Arzt, Facharzt für Innere Medizin

    Zufriedene Kunden:

    115
    22 Jahre Erfahrung in eigener allgemeinmedizinisch/internistischer Praxis mit entsprechendem Schwerpunkt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9928
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RC/rcheufele/2016-7-7_175426_.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    11563
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortos/2014-11-24_03337_rofil.64x64.jpg Avatar von Ortho-Doc Nowi

    Ortho-Doc Nowi

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    545
    Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Neurologie