So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 24674
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

durch einen Nervenleitbahnentest an beiden Armen wurde bei

Kundenfrage

durch einen Nervenleitbahnentest an beiden Armen wurde bei mir anscheinend etwas überstimuliert. Habe seit dem starke Schmerzen in deArmen mit Stromgefühl und das Ganze zieht sich bis in den Kopf. Meine Neurologin meinte es könnte nicht von diesem Test kommen, aber ich habe diese Symptome seitdem... wissen Sie Rat?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

wenn man psychovegetativ übererregbar ist, können die schwachen Ströme, die man für diese Tests verwendet, vorübergehend zu Missempfindungen führen. Zum Glück kann aber kein dauerhafter Schaden entstehen.

Übrigens zur Beruhigung: Das MRT arbeitet gar nicht mit Strom am Körper, sondern mit Magnetfeldern, die, wie Sie vielleicht wissen, sogar zu Heilungszwecken (Magnetfeldtherapie) eingesetzt wird.

Die nervenberuhigende Therapie mit Tavor ist hier schon der richtige Weg, sollte aber nicht länger als eine Woche durchgeführt werden. Bleibt die Symptomatik, wird man evtl. mit Cymbalta eine Besserung erreichen.

Wichtig ist viel Bewegung, am besten draußen, weil diese zu einer positiven Stimulation von Muskeln und Nerven führt und alte Empfindungen auslöschen kann.

Alles Gute!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

möchten Sie meine Antwort denn gar nicht lesen?