So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Doktor
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

Hallo, ich hab seit ca. einem halben Jahr Probleme mit der

Kundenfrage

Hallo,

ich hab seit ca. einem halben Jahr Probleme mit der Brustwirbelsäule.
Nun ist es schon mehrmals vorgekommen, dass meine linke Hand und die Finger einen kribbeligen Eindruck machen und manchmal sogar einschlafen.

Was konnte die Ursache hierfür sein und wie kann ich sie bekämpfen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Hamann :

Guten Tag,

Dr. Hamann :

hierfür kommt eine Ursache der Halswirbelsäule in Frage. In diesem Bereich verlaufen viele Nervengeflechte, die bis zu den Fingerspitzen ziehen.

Dr. Hamann :

eine Fehlbalastung, Fehlhaltung oder Verspannung kann zu diesem Beschwerden führen.

Dr. Hamann :

Bei manchen kommt auch eine Schwindelsymptomatik, Hörstörungen oder ein veränderter Herzrhythmus vor.

Dr. Hamann :

Sie schreiben, sie hätten Beschwerden mit der Brustwirbelsäule (BWS), dann kann dies durchaus mit einer Halswirbelsäulen (HWS) Problematik kombiniert auftreten.

Dr. Hamann :

Gern helfe ich ihnen weiter.

JACUSTOMER-mo4rovuo- :

Hallo,

JACUSTOMER-mo4rovuo- :

vielen Dank schon mal.

Dr. Hamann :

gern

JACUSTOMER-mo4rovuo- :

Was kann ich tun um die Ursache zu finden bzw. zu behanden? Erneuter Termin beim Orthopäden?

Dr. Hamann :

Ich würde zu einem speziellen Orthopäden mit Erfahrung in der Atlastherapie gehen und die untersuchen und gezielt behandeln lassen

Dr. Hamann :

Wärme, Massage und auch TENS Anwendung für den Hals-Nackenbereich wären sehr zu empfehlen

JACUSTOMER-mo4rovuo- :

Die Brustwirbel wurden vor ca. einem halben Jahr schon mal eingerenkt, danach ging es mir viel besser

Dr. Hamann :

aber eine gründliche Untersuchung und gezielte Behandlung halte ich für wichtig

Dr. Hamann :

dann wird das Einrenken hier wohl bei einer vermuteten Atlasfehlstellung ischer auch hilfreich sein

JACUSTOMER-mo4rovuo- :

ich werde mir morgen gleich einen Termin machen

JACUSTOMER-mo4rovuo- :

vielen Dank

Dr. Hamann :

gern geschehen

Dr. Hamann :

Alles Gute und rasche Besserung!

Dr. Hamann :

Falls ihnen dazu weitere Fragen einfallen, stehe ich ihnen hier gern zur Verfügung. Nachfragen sind kostenlos.a

Dr. Hamann :

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann

Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

sie haben die Antwort gelesen, haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.
Wenn Ihnen die Antwort geholfen hat, bitte ich um eine positive Bewertung, damit mich Ihr bezahltes Honorar auch erreicht.

Andernfalls stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Neurologie