So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthodoc.
Orthodoc
Orthodoc, Dr. med.
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 2954
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Orthodoc ist jetzt online.

Eine Nervenquetschung bei der Impantation der Hüfte verursacht

Kundenfrage

Eine Nervenquetschung bei der Impantation der Hüfte verursacht seit 10 Jahreb erhebliche Schmerzen. Ist die Einnahmew von Lyrika zu empfehlen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Patient

Da Sie beidseitige Schmerzen beschreiben, sollte man vorher eine Abklärung der LWS durchführen, um eventuell eine Affektion der Nervenwurzeln in der Wirbelsäule auszuschliessen. Dies kann aufgrund von degenerativen Veränderungen der LWS auftreten, aber auch durch einen Bandscheibenvorfall. Bekanntermassen haben Patienten mit einer Coxarthrose häufig ähnliche degenerative Veränderungen an der Wirbelsäule.
Ebenfalls sollte eine Polyneuropathie beim Neurologen und ein beginnender Diabetes ausgeschlossen werden. Eine Therapie mit Lyrica ist dann auf jeden Fall einen Versuch wert, um die Beschwerden zu lindern.
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Sie haben die Antwort gelesen, aber noch keine Bewertung abgegeben. Kann ich Ihnen noch weitere Fragen beantworten oder bestehen Unklarheiten? Wenn nicht, bitte ich Sie, die Antwort positiv (Toller Service, Informativ und hilfreich oder Frage beantwortet) zu bewerten, da dies dem Prinzip von JustAnswer entspricht.

Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Neurologie