So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Doktor
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

Hallo. Ich habe eine gürtelrose und auch schon 2 Päckchen von

Kundenfrage

Hallo. Ich habe eine gürtelrose und auch schon 2 Päckchen von den aceclovir genommen. Trotzdem habe ich ein Gefühl im unteren Bereich der Wirbelsäule als ob Sie einschläft. Es wird immer schlimmer. Ist es schlimm oder geht es irgendwann von alleine weg. Was kann ich machen damit es aufhört. Vielen dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

Es kann eine weitere Einnahme von Aciclovir notwendig sein, um die Virusvermehrungzu stoppen, da diese die Nerevnenden zerstören und so eine anhaltende Schmerzsymptomatik verursachen.

Zusätzlich sollte eine Behandlung mit Schmerzmitteln erfolgen, einerseits mit AnästhesulfLotion Lotion zur Betäubung der Hautoberfläche und mit Ibuprofen zur Schmerzlinderung und Entzündungshemmung von Innen. Hierbei jedoch bitte auf den Magenschutz achten, reichlich trinken und vor der Tabletteneinnahme etwas Essen.

Diese Schmerzen nach Ende der Hautbläschen bezeichnet man als Postzosterneuralgie und kann sehr lange Zeit bestehen, bis zu mehreren Monaten. Hier ist zur Untdrückung des Schmerzgedächtnisses dringend eine Behandlung mit Schmerzmitteln notwendig.

Alles Gute

Mit freundlichen Grüssen
Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Soweit wusste ich auch schon bescheid. Mir ist es nur wichtig zu erfahren ob dieses Kribbeln von selbst weggeht oder ob ich bleibende Schäden behalte.Ich war heute nochmals bei meinem Artzt,der jetzt sagt das ich die Tabletten zu hochdosiert genommen habe. Apotheke,Packungsbeilage und mein Artzt selbst,hatten gesagt, dass ich die Tabletten alle 4 Stunden 800mg nehmen soll(5xTäglich). Jetzt sagt er,dass ich sie nur noch 3xnehmen soll,reicht das denn?

Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
ja, 5x täglich 800 mg ist zu viel. 3x800 mg ist die Maximaldosis von Ibuprofen, sonst schädigen sie noch ihre Nieren.
3x800mg reichen aus.

damit werden die Schmerzen besser werden, auch wenn es nicht von heute auf morgen geht.

Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo, sie haben meine Antwort gelesen, wie soll es jetzt weiter gehen? Kann ich ihnen noch eine offene Frage klären helfen?

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu bewerten.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Neurologie