So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 25055
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

kann man MSA nicht durch das BiIdgebungsverfahren feststel

Kundenfrage

kann man MSA nicht durch das BiIdgebungsverfahren feststellen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

worauf bezieht sich Ihre Frage?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Die Frage bezieht sich auf mich,denn mich würde interressieren,ob ich


normalen Parkinson habe ,oderMSA

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Um das zu beantworten, braucht man ein paar mehr Angaben. Und was kürzen Sie mit MSA ab?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich kürze MULTI_ SYSTEM- ATROPHIE mit MSA ab
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Bildgebung ist nicht wegweisend, denn Parkinson bedeutet "nur"extrapyramidale Störungen, während bei der MSA viele andere Systeme betroffen sind,wie z. B. das Kleinhirn als Gleichgewichtsorgan. Auch Sprech- oder Schluckstörungen kommen beim M. Parkinson nicht vor, genau so wenig wie Potenzstörungen. Ich hoffe doch, dass Sie das alles nicht haben und nur Parkinson.
Im CT oder MRT kann man beides nicht auseinander halten.