So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Doktor
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

Sehr geehrte/r Neurologe. Mein Freund hatte einen Schlaganfall.

Kundenfrage

Sehr geehrte/r Neurologe.
Mein Freund hatte einen Schlaganfall. Betroffen ist die Sprache und dir rechte Hand.
Es geht nun um die reha. Klinik Schmieder die SRH Bad Wimpfen.
Er kann laufen und denken. Er spricht nach 5 Tagen auch wieder in ganzen Sätzen allerdings mit viel Mühe. Die hand kann er auch wieder gerade halten.
In welche Klinik würden sie gehen, wenn Sie in dieser Situation wären.
Iris schweizer
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

hier ist eine Reha ganz wichtig und sinnvollerweise sollte das in einer neurologischen Reha stattfinden mit Physiotherapie, Ergotherapie.

Die Kliniken Schmieder sind dafür geeignet, Schlaganfallpatienten eine neurologische Reha zu bieten.
Und diese sind in ihrer Region namhaft und empfehlenswert. Suchen sie weitere Kliniken im ferneren Umraum, helfe ich ihnen gern weiter.

Alles Gute!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Frau Dr. Hamann,
die Reha in Bad Wimpfen ist neu. Sie wäre nur 10 kilometer von meinem Wohnort entfernt. Würden sie da hingehen?
Mfg iris Schweizer
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich bin im Münchner Raum, die gute Betreuung in dieser Klinik bzw. diesem Klinikverbund ist bis zu uns vorgedrungen.
ja, ich würde dort hingehen, bzw. meine Verwandten, im Esslinger und Ludwigsburger Land auch dorthin schicken.