So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Doktor
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

guten tag ich hätte eine frage zu den spätfolgen eines schlaganfalls

Kundenfrage

guten tag ich hätte eine frage zu den spätfolgen eines schlaganfalls habe auch ein 6mm grosses eunarisma in der rechten hälfte in den letzten zwei jahren habe ich öffter aussetzer mir wird schwindelig und wenn ich mich anstrenge wird meine stimme ganz schlecht es versteht mich dann keiner mehr bin52 jahre
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

 

die von ihnen geschilderten Beschwerden:

Schwindel, Stimmverlust, Unwohlsein

 

können durchaus im Rahmen des Schlaganfalls und der Folgen bestehen. Das ist abhängig davon, wo sich der Schlaganfall im Gehirn abgespielt hat.

 

Es ist aber in jedem Fall auch auf andere organische Ursachen zu untersuchen:

 

-Stimmlippen (Knoten, Bewegungsstörung)

-Kehlkopfproblem

-Blutdruckschwankung unter der genannten Therapie (kann zu Schwindel führen)

-EKG-Rhythmusstörung?

-Diabetes?

 

Hier halte ich eine gründliche Untersuchung für wichtig, um Folgeschäden zu vermeiden und rechtzeitig gezielt zu behandeln.

 

Alles Gute

Ähnliche Fragen in der Kategorie Neurologie