So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Doktor
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

Welche Behandlungsmethoden werden unternommen bei Diagnose

Kundenfrage

Welche Behandlungsmethoden werden unternommen bei Diagnose Beidseitige Lähmung der Beine?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

dies muss man neurologisch abklären, ob eine Polyneuropathie vorliegt, auch kann ein Bandscheibenvorfall die Ursache sein, medikamente können dies auslösen, aber auch eine Autoimmunerkrankung wie eine Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) oder Multiple Sklerose kommt in Frage. Eine Hirnschädigung sollte abgeklärt werden, auch Vergiftungserscheinungen sind möglich oder Infektionen (wie Neurolues oder Lyme).

Sie sehen, dass die Problematik sehr komplex ist. Ein Neurologe sollte sie dringend weiter untersuchen.

Alles Gute