So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Vor 30 Jahren wurde bei mir bei einer Beckenosteotomie nach

Kundenfrage

Vor 30 Jahren wurde bei mir bei einer Beckenosteotomie "nach Chiari" der Ischiasnerv verletzt.
Seither habe ich trotz mehrer Nach-ops. starke Schmerzen beim Sitzen. Kann man da noch was machen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie können einen Osteopathen drauf schauen lassen. Möglicherweise kann er helfen, indem er "mit den Muskeln redet". Nach der ersten, spätestens nach der zweiten Behandung werden Sie wissen, ob es Sinn macht, so dass das finanzielle Risiko überschaubar ist.

Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf

Ähnliche Fragen in der Kategorie Neurologie