So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 378
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Sehr geehrter Herr Prov. Dr. Zierz, im heutigen M nchenr Merkur

Kundenfrage

Sehr geehrter Herr Prov. Dr. Zierz, im heutigen Münchenr Merkur vom 21.02.2011 schreiben Sie über Muskelkrämpfe. Ich leide seit meiner Jugendzeit unter Muskelkrämpfe und auch Sehnenkrämpfe, z.B. seitlich vom Köchel nach oben oder mir zieht es die große Zehe nach oben, da zieht es die Sehne über den ganzen Vorderfuss(Rist) stark zusammen, es gäbe noch anderes mehr. Mir wurde von ärztlicher Seite immer nur Magnesium, auch gelegentlich Kalium empfohlen. Derzeit nehme ich täglich abends eine Kapsel Biolectra und gelegentlich, wenn ich überpowert bin durch Stress oder starke anregende Diskussionen , Magnesium Diasporal 300 oder 400.   Was raten Sie mir? Ich werde am 04.03. 78 Jahre, bin sonst rundherum gesund. Vor kurzem habe ich eine Adresse von einem Prof. Dr. Christian Franke in München erhalten, weil ich mir seit geraumer Zeit einbilde, dass eventuell mir ein Neurologe helfen könnte. Ich vertraue Ihrem Rat und freue mich auf Ihre geschätzte Antwort N. Tel. XXXXXXXXXXX Email:[email protected]
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  marion-mod hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

dies ist eine JustAnswer Service-Mitteilung.

Sie haben Ihre Frage an Herrn Prof. Dr. Zierz gestellt, der nicht für JustAnswer tätig ist. Sollten Sie keine Beantwortung Ihrer Frage durch einen unserer Medizin-Experten wünschen, bitten wir Sie, uns dies kurz mitzuteilen.

Wenden Sie sich dazu bitte an

[email protected]

Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich hatte meine Fragen an Prof. Dr. Zierz gerichtet. Anscheinend ist die WebSeite der Uni Klinik für mich so gestaltet, dass ich glaubte, JustAnswer ist seine Abt.
Jetzt werde ich auf anderem Weg meine Anfrage an Dr. Zierz richten.
Senden Sie mir das Honorar, das mir abgebucht wurde/wird wieder zurück.
mfg
Josef Niedermeier

Ähnliche Fragen in der Kategorie Neurologie