So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie, Geburtshilfe, Akupunktur,TCM
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Frage. Seit einiger Zeit reagiere ich

Kundenfrage

Hallo, ich habe eine Frage. Seit einiger Zeit reagiere ich empfindlich auf die meisten Formen elektromagnetischer Wellen. So bekomme ich z.B. von zu langen Handytelefonaten Kopfschmerzen, Missempfindungen der verschiedensten Art bei zu langer Bildschirmarbeit insbesondere mit Internetanbindung oder aber unkontrolliertes Muskelzittern wenn ich beispielsweise zwischen zwei starXXXXX XXXXXchtquellen stehe. Das Merkwürdige daran ist nur, dass insbesondere das Muskelzittern aufhört sobald ich an den betroffenen Stelllen die Haare wegrasiere. Klingt alles sehr merkwürdig aber ich hab so langsam keine Idee mehr in welche Fachrichtung ich mit meinen Fragen gehen soll und ob mir überhaupt jemand etwas dazu sagen kann.

MfG

OH
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen
Diese elektromagnetische Empfindlichlkeit ist nicht so selten, es sprciht nur kaum jemand drüber. Mit schulmedizinischen Therapien ist es mangels Diagnose leider nicht möglich zu helfen. Sie haben sich ja schon selbst geholfen, indem Sie die Haare entfernen. Möglich ist
auch Kleidung ohne Synthetik, Ledersohlen um eine statische Aufladung über die Füße zu minimieren. Wichtig ist, in Ihrem Schlafzimmer keine Elektrogeräte, damit der Körper nachts zu Ruhe kommt.
Mit hilfe der Akupunktur kann Ihnen geholfen werden, zum einen werden Sie geerdet und mit Nadeln sie überschüßige Energie abgeleitet. Therapeuten, die dieses können finden Sie unter www.akupunktur.de -suchen Sie in Ihrem Fall einen Arzt mit Expertenstatus.


Alles Gute