So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 396
Erfahrung:  Ausbildung spezielle Schmerztherapie, 21 Jahre Betreuung neurol. erkrankter Patienten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, ich leide seit einigen monaten an einem postraumatischen

Kundenfrage

Hallo, ich leide seit einigen monaten an einem postraumatischen trauma. meine rhea geht erst im februar los und es wirkt sich jetzt auch schon auf meinen Körper aus. was kann ich bis dahin unternehmen. war auch schon bei einem psychotherapeuten sie wollte nicht mit mir arbeiten da ich wohl zu instabil bin zur zeit.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Welche Medikation erhalten sie denn ?

Haben Sie Erfahrung mit Stabilisierungsübungen über Innere Bilder wie den Sicheren Ort oder die Tresorübung ?

In welche Rehaklinik soll es gehen ? Ist das eine traumaspezifische Einrichtung oder eine allgemeine Psychosomatik ?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, ich habe zur Zeit Diaziphan das ich bei Bedarf nehmen soll sonst nichts. Nein habe noch keine Erfahrung über diese Stabilisierungsübungen das sollte ich auf Rhea lernen. ich soll nach Herringsdorf und so wie ich das gelesen habe ist es nur eine allgemeines haus und kein spezifisches für mein Problem.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Neurologie