So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. med.
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 2114
Erfahrung:  Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren,mein Name ist Doreen Brosam,bin

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,mein Name ist Doreen Brosam,bin 41 Jahre und leide wahrscheinlich am Rest less Legg Syndrom.Gehe regelmäßig mein Medikament (Sifrol) beim Neurologen abholen.Ich wollte es aber untersucht haben, was mein Arzt nicht für notwendig hielt.Meine Mutter leidet an ähnlichen Symptomen,hat aber keine Schmerzen wie ich.Bei Ihr wurde auch eine ordentliche Untersuchung durchgeführt.Ich bin sehr beunruhigt,da das Medikament immer etwas höher dosiert wurde.Beim MDR Fernsehen sah ich einen Beitrag zu diesem Syndrom und frage sie hiermit, ob die Möglichkeit besteht, mich in Ihrer Klinik untersuchen zu lassen.Was für Unterlagen benötige ich dazu.Ich wohne in Gera.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Frau Brosam,

 

es scheint sich bei Ihnen um eine "ererbte" Form des Restless Legs Syndroms (RLS) zu handeln. Zur Symptomatik, Ursache und Befund klicken Sie bitte hier:

 

http://medizin.suite101.de/article.cfm/unruhige_beine_resless_legs

 

Ansonsten sind Sie wohl einem Irrtum erlegen, denn hier in diesem Forum werden nur Fragen von Experten beantwortet, wir sind keine Klinik, in der Sie behandelt werden können! Alles Gute, herzlichst Ortho-Doc Nowi

+++++++++++++++++++++

Wenn diese Antwort für Sie eine Hilfe war, bitte mit "Akzeptieren" zu honorieren, danke.

 



Verändert von Portos998 am 19.10.2010 um 16:31 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Neurologie