So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an drhippokrates.
drhippokrates
drhippokrates, Dr. Med.
Kategorie: Neurologie
Zufriedene Kunden: 1990
Erfahrung:  Mehrjährige klinische Erfahrung in Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Neurologie hier ein
drhippokrates ist jetzt online.

eine yung 22 yahre hat blut in koph und die artz wo ist er

Kundenfrage

eine yung 22 yahre hat blut in koph und die artz wo ist er vais nicht von wo kom.er ist so schlecht ich habe anchst fur nicht tot com.bitte can sie sags vas ich can mach und von wo ich can bring hier eine beste neurologische artz.er ist jetz in offenbach klinicum
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Neurologie
Experte:  drhippokrates hat geantwortet vor 7 Jahren.

Guten Tag !

 

Ihr Sohn hat eine Blutung im Kopf. Dies kann entweder ausgelöst sein durch eine Verletzung eines Gefässes, wobei es angeborene Veränderungen gibt, so dass ein Gefäß einreisst und es zur Blutung kommt. Als Risiko gilt hier unerkannter hoher Blutdruck. Seltener sind Tumore die Ursache für Blutungen.

 

Eine weitere Möglichkeit wären Unfälle, die zu Blutungen kommt. Eine Sonderform ist dabei das subdurale Hämatom, das auch durch kleine Unfälle wie Anschlagen an eine Tür ausgelöst sein kann.

 

Das Klinikum Offenburg ist eine hervorragende Anlaufstelle für das Problem. Dort gibt es eine gute intensivmedizinische Betreuung und falls es erforderlich sein müsste, auch eine Neurochirurgie. Also die Möglichkeit am Schädel zu operieren, um die Blutung zu behandeln.

 

Meisten ist dies aber nicht erforderlich und die Blutung hört von allein wieder auf.