So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Engling.IT.
Engling.IT
Engling.IT, IT-Systemberater
Kategorie: Netzwerk
Zufriedene Kunden: 1210
Erfahrung:  EDV Service-Techniker, MCP
47941571
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Netzwerk hier ein
Engling.IT ist jetzt online.

Hallo, ich bin neu hier. In meinem Windows Netzwerk habe

Kundenfrage

Hallo,
ich bin neu hier.
In meinem Windows Netzwerk habe ich Probleme mit der Geschwindigkeit bei bestimmten lizensierten Softwareanwendungen.
Umgebung
a) SBK 2003 auf einem Server
Betriebssystem: Microsoft(R) Windows(R) Server 2003 für Small Business Server Service Pack 2
Prozessor: Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.20GHz, Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.20GHz
Häufigkeit: 3,2 GHz, 3,2 GHz
RAM-Anzahl: 3063 MB
b) LG NAS als Server für die Office-Dokumente
c) 10 Clients mit XP und W7
d) Diverse NetGear Gbit-Switche.
Für Server und Clients sind am Switch die Gbit-Leuchten an.
1. Die problematische Anwendung ist eine Stammdaten- und Kassenanwendung auf Basis einer Access-Datenbank. Die Zugriffe von den Clients sind bei bestimmten Transaktionen sehr langsam. Oftmals brechen die Anforderungen mit einem Laufzeitfehler ab, der dazu führt, dass die Accessdatenbank repariert werden muß. Der Hersteller nennt das komprimieren. Teilweise können wir die Aufgaben nur direkt am Server durchführen und auch dann sind sie nicht so schnell, wie man es sich vorstellt.
2. Der NAS geht sehr unregelmäßig schlafen. Er ist nur durch einen Neustart aufzuwecken.
Weitere Vorgehensweise:
Ich kann mir vorstellen, dass ich hier keine Lösung bekomme!
Meine Vorstellung ist, dass mir ein Fachmann bei dem weiteren Vorgehen Tips gibt und evtl. Tools nennt, die ich einsetzen kann, damit ich Licht ins Dunkel dieser Umgebung bringen kann.
Ich freue mich auf Reaktionen.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Netzwerk
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer,
Access an sich ist schon langsam in Kombination mit dem SBS auf den 10 User zugreifen ist der Server zu schwach.

Ich würde mind. einen i5 mit 4x3,4 gHz und 4GB Ram besser 8GB empfehlen.

Können die Cients auch alle Gigabit?
Ist es eine einigermaßen aktuelle Access Version? Die ältern haben u.a. Probleme mit der Speicherverwaltung und belegen dann einfach immer den kompletten RAM.
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 4 Jahren.
Haben Sie noch weitere Fragen?