So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ninjaandy.
Ninjaandy
Ninjaandy, Informatiker
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 41
Erfahrung:  IHK Abschluss (Fachinformatiker: Systemintegration); Abschlussnote: 2; Abschlussthema: IT-Sicherheit im Netzwerk
57303526
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Netzwerk hier ein
Ninjaandy ist jetzt online.

Hallo, ich m chte eine Multimedia Festplatte , Iomega ScreenPlay

Kundenfrage

Hallo,
ich möchte eine Multimedia Festplatte ,"Iomega ScreenPlay Director" über einen Wifi Adapter mit einer Fritzbox 7170 verbinden. Die Netzwerkkarte im Computer hat den Adapter erkannt. Ebenso die Multimedia Festplatte die Fritzbox. Nach Eingabe des Netzwerkschlüssels und "herstellen einer Verbindung" passiert aber nichts. Vielen Dank XXXXX XXXXX

Klaus Hartung
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Netzwerk
Experte:  Ninjaandy hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich gehe davon aus, dass die Festplatte als NAS Festplatte (Network Attached Storage) nutzen möchten, um diese dann von der Fritzbox aus zu administrieren und die Daten bzw. den Stream für alle nutzbar zu machen.
Das o.g. Produkt ist jedoch nicht nur eine Festplatte sondern auch ein digitaler Receiver. Sie haben zwar eine Verbindung mit der FritzBox hergestellt, doch weiß diese nicht wie Sie mit dem Receiver umgehen soll. Die logischte Erklärung liegt darin, dass sie nicht direkt auf den Festplattenspeicher zugreifen können/dürfen, denn sonst würden Sie dieses Gerät im Heimnetz als Laufwerk oder Adapter/Gerät sehen.
Wer hat Ihnen denn erklärt, dass eine Kollelung mit der Box möglich sei?

Mit freundlichen Grüßen,

Ähnliche Fragen in der Kategorie Netzwerk