So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Betr.: CX 500, Bj 81' , 47tsd km. , nach einem mehr od.

Kundenfrage

Betr.: CX 500, Bj 81' , 47tsd km. Hi, nach einem mehr od. weniger gut gelungenen Umbau eines Scheunenfunds ( stand ca 15 Jahre unbewegt ) stelle ich fest, dass am linken Zylinderkopf aus der aussenseitig gelegenen Sackbohrung, ca 9mm Durchm., tröpfchenweise Öl austritt. Aus dem gleichen Sackloch am rechten Zylinder jedoch nicht.
Ausserdem habe ich etliche Fehlzündungen, trotz ultraschallgereinigtem Vergaser. Liegts an den Sportlufis ?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Zu dem Ölaustritt: Diese Bohrung ist dafür da, dass eventuell im Kerzenschacht befindliches Wasser ablaufen kann. Wenn da jetzt Öl austritt, dann ist die innere runde Ventildeckeldichtung um den Kerzenschacht defekt oder verschoben. Diese bitte erneuern.

Wann treten die Fehlzündungen auf? Bei konstanter Fahrt, beim Gas geben oder im Schiebebetrieb bei geschlossenem Gasgriff?
Grundsätzlich ist der Luftdurchsatz bei Sportluftfiltern größer, so dass es ohne Anpassung von HD oder Schiebernadelposition zum Abmagern des Gemisches kommt. Wenn dann auch noch die Leerlaufgemischschrauben zu weit eingedreht sind, dann ist dieses charakteristische Knallen bneim Gaswegnehen "normal" aber auf Dauer nicht gut für den Motor.

Also bitte zuerst die Leerlaufgemischschraube bei einem Zylinder bei betriebswarmen Motor langsam heraus in Richtung fetter drehen. Wenn sich die Motordrehzahl ändert (wahrscheinlich in Richtung schneller) bitte die Stellung beibehalten, wenn die höchste Drehzahl erreicht ist. Dann das gleiche beim anderen Zylinder vornehmen. Danach die Drehzahl mit der Leerlaufdrehzahlschraube wieder runterregeln.

Dann Probefahrt machen und drauf achten, ob im Schiebebetrieb immer noch ein Knallen auftritt. Grundsätzlich das Kerzenbild nach ca. 100km kontrollieren, ob sie zu mager läuft.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo und erstmal danke für die Auskunft. Die Fehlzündungen treten beim gasgeben auf, und wenn das Moped noch nicht warm genug ist, geht es im Standgas aus, im warmen Zustand bleibt sie an.

Frdl.Gruß aus dem Münsterland

W.Papst

Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo nochmal, wenn das knallen beim Gasgeben auftritt, dann bitte zuerst die Schiebernadeln eine oder ggf. zwei Kerben höher hängen (Nadeln höher heisst Clip tiefer hängen). Das sollte die Spritzufuhr im Teillastbereich verbessern. Reicht diese Massnahme nicht, dann muss schrittweise die Hauptdüse vergrößert werden.