So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Hallo, meine Yamaha SRX6, Baujahr 1986, Japan-Import mit Motortype

Kundenfrage

Hallo, meine Yamaha SRX6, Baujahr 1986, Japan-Import mit Motortype 1JK hat eine neue Zylinderkopfdichtung bekommen.
Mit welchem Drehmoment/Drehwinkel werden die 4 Dehnschrauben angezogen?
Werden die Dehnschrauben trocken oder geschmiert eingebaut?
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder telefonisch unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/span>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

von Montags bis Freitags von 10:00-18:00


in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Die 4 Schrauben des Kopfes müssen mit 29Nm angezogen werden. 42 Nm gelten für dieHutmuttern des Zylinders. Anzugsreihenfolge: Hinten rechts, links vorne, rechts vorne, hinten links. Vor dem "echten" Anziehen die Schrauben handfest anziehen, erst dann mit 29Nm hinterher.

Die zwei Muttern vorne und hinten von unten mit 22Nm und die einzelne lange M6 Schraube mit 10 Nm.

Im Übrigen sind das keine Dehnschrauben, da sie nach jeder Kopfdemontage wieder verwendet werden können.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Experte,

vielen Dank für die Beantwortung meiner Frage.

Damit steht die Kopfmontage nichts mehr im Wege.

Grüsse aus dem Frankenland

Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo nochmals,

alles Andere ist soweit klar? Steuerzeiten und Einstellung von Kurbelwelle und Nockenwelle?

Wenn ja, wünsche ich viel Erfolg. Wenn nicht, stehe ich für weitere Fragen gerne zur Verfügung, auch nach Bezahlung.

Apropos, bitte nicht vergessen, den "Akzeptieren" Button zu drücken. Danke ;-)
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo Experte,


soweit ist alles klar.


Ich warte nur noch auf die neuen Schrauben, da die letzten 2 im Ersatzteillager in Frankreich aufgetrieben wurden.


Vielen Dank


mit freundlichen Grüssen aus Franken