So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

SR 500 fängt bei 4000 Touren an zu stottern. Vergaser wurde

Kundenfrage

SR 500 fängt bei 4000 Touren an zu stottern. Vergaser wurde gereinigt und Schwimmerpegel sowie Leerlaufluft richtig eingestellt. Ventile wurden exakt eingestellt. Zündbox, Kerze, Kerzenstecker und Zündspule wurden gewechselt.
Ich bin mit meinem Latein am Ende und wäre für einen Tipp dankbar.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Genau solch ein Symptom hatte ich bei der 2j4 mal. Damals hatte das Vergasergehäuse im Bereich des Mischrohrs einen Haarriss. Ich habe mir einen Wolf gesucht, bis ich das gefunden hatte.

Wie sieht sie Kerze aus? Wenn sie in Richtung schwarz aussieht, dann kann das sein.
Wenn die Kerze eher weiss ist, kann es sein, dass der Motor Nebenluft zieht. Das kann man an einem zischelnden Geräusch erkennen.

Also ist die Ursache abhängig vom Kerzenbild.

Deshalb bitte ich noch um Info, wie die Kerze aussieht und wie sich das Rücken genau äußert.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Die Kerze ist verrußt. Bekommt der Motor zu wenig Luft?


Beim Fahren im unteren Drehzahlbereich bockt das Krad mittelprächtig. Bei höherer Drehzahl ab ca. 2.000 U/min nimmt das Bocken extrem zu.


Den Ansaugflansch vom Vergaser zum Zylinder und den Luftfilter hatte ich auch bereits getauscht.


Ich hoffe, dass Sie noch einen heißen Tipp haben.


M.f.G.


Lutz D.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Motorrad