So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

der Motor ist vor einigen Wochen recht heiß geworden lief dabei

Kundenfrage

der Motor ist vor einigen Wochen recht heiß geworden lief dabei im Leerlauf sehr unruhig Drehzahlschwankungen ca 200u/min Temperatur laut Anzeige 106 Grad.beim Anfahrversuch an einer Ampel ist der Motor ausgegangen und ließ sich mit dem Anlasser
nicht mehr starten. Ich habe mit Hilfe eines Passanten das Motorrad angeschoben für die
Benzinpumpe reichte der Strom noch,OK, Ladestrom 14,5 Volt . Bin dann mit neuer Batterie
weiter gefahren. Letzten Sonntag ist mir das gleiche nochmal passiert Lüftermotor hab durch probiert im ausgebauten Zustand läuft er. Lüfterschalter noch nicht probiert.Kühlwassersensor und Thermostat auch nicht.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800(###) ###-####span>
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.
Als Erstes bitte prüfen, ob der Thermoschalter durchschaltet. Dazu das Moped so lange im Stand laufen lassen, bis die Anzeige Richtung roten BEreich wandert. Sollte der Lüfter nicht anspringen, ist der Thermoschalter defekt und sollte getauscht werden. Springt der Lüfter an, liegt das Problem woanders.
Während der Motor warm läuft, kann auch gleichzeitig geprüft werden, ob der Thermostat öffnet. Dazu den Kühlschlauch, der vom Thermostat zum Kühler führt darauf prüfen, ob er heiß wird. Läuft der Motor nur im kleinen Kreislauf, weil der Schlauch nicht heiß wird, ist der Thermostat defekt.
Zusätzlich empfehle ich eine Kompressionsmessung aller Zylinder und einen Blick in den Ausgleichsbehälter des Kühlmittel. Sollte die Kühlflüssigkeit dort trüb oder mit Öl vermischt sein, könnte eine Kopfdichtung durch sein.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Motorrad