So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Hallo , ich habe mir eine Yamaha Fz1 N Bj. 2011 zugelegt .

Kundenfrage

Hallo , ich habe mir eine Yamaha Fz1 N Bj. 2011 zugelegt . Laufleistung beträgt 5700 km . Meine Frage : Woran kann es liegen das die Maschine im Standgas zwischen 750 und 1000 Umdrehungen schwankt und sich dann wieder beruhigt ? Beim Anlassen läuft Sie top und wenn ich an ner Ampel stehe fängt das Problem an . MfG Steffen
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  Mirko-cssm hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(###) ###-####br/>Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

















Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.
Ich gehe davon aus, dass es sich dabei im besten Falle nur um eine Einstellungssache handelt. Das Fahrzeug sollte also in einer Werkstatt penibelst synchronisiert werden.
Zusätzlich sollte das Drosselklappenpoti (gibt einige Modelle, die damit Probleme haben) auf Funktion und der Ansaugtrakt auf Undichtigkeiten geprüft werden.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Motorrad