So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Frage zu meiner Yamaha XJ 900 s Diversion,

Kundenfrage

Hallo,
ich habe eine Frage zu meiner Yamaha XJ 900 s Diversion, Typ 4km, Bj `99.
Vor kurzem habe ich den Blinker vorn links kompl. erneuert, alle vier Blinker sind i.O. !
Die rechte Seite ist ok, seitdem habe ich nur auf der linken Seite eine ungewöhlich Blinkfolge, zweimal normale Blinkfolge - viermal ganz schnelle Blinkfolge - zweimal normale Blinkfolge usw., die Steckverbindungen habe ich kontrolliert, sind fest !
Vielen Dank ***** ***** Antwort ! Bitte an *****@******.***
Viele Grüße
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.
Bitte kontrollieren Sie bei dem neuen Blinker die Wattzahl des verbauten Leuchtmittels. Sollte diese von den übrigen abweichen, bitte eine passende Glühlampe besorgen.
Wenn ich ehrlich bin, habe ich solch ein Symptom noch nie gehört. Entweder durchgängig schnelles Blinken bei LED Blinkern mit einem NICHT lastunabhängigen Blinkrelais oder mal Dauerleuchten. Aber das ist mir neu.
Sollte das Problem mit der Glühlampe nicht zu beheben sein, empfehle ich den Kauf eines lastunabhängigen Blinkrelais aus dem Zubehör.