So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Guten Abend. Habe eine Honda VF 750 S, Baujahr 1982, welche

Kundenfrage

Guten Abend. Habe eine Honda VF 750 S, Baujahr 1982, welche nach der Winterpause nur noch auf 2 Zylindern läuft. In der Winterpause wurde ein neuer Chokebowdnzug und das Anlasser-Realis neu verbaut, da der E-starter defekt war.Der vordere linke und hintere rechte Zylinder bleiben kalt. Wir haben schon die Zündspulen ausgetauscht, Venitle eingestellt, die CDI´s und neue Hallgeber eingebaut. Vergaser wurden ausgebaut und gereinigt. Der linke vordere Zylinder bekommt kein Benzin. Hilft eine Ultraschallreinigung der Vergaser? Was könnte noch das Problem sein.Vielen Dank
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder

Tel.: 0800 1899302 Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.



Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Die Antwort haben Sie sich bereits selber gegeben. Eine Vergaserreinigung ohne Ultraschallbad ist immer genauso schlecht, wie gar keine Reinigung.

Also, Vergaser zerlegen, im Ultraschallbad reinigen und penibelst synchronisieren und, ganz wichtig, das Leerlaufgemisch einstellen lassen.

Dann läuft sie wieder. Leider kann man die vergebens eingebauten Teile ja nicht wieder zurück geben........

Ähnliche Fragen in der Kategorie Motorrad