So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Suche für eine Cagiva Canyon (BJ 2001) den Ölansaugstutzen,

Kundenfrage

Suche für eine Cagiva Canyon (BJ 2001) den Ölansaugstutzen, der direkt über der Ölablassschraube liegt. Ist ein trichterförmiges Teil. Auf der breiten Seite ist eine Sieb eingesetzt, auf der schmalen Seite befindet sich ein Gewinde, mit dem das Bauteil im Motorblock befestigt wird. Mir ist das Teil leider abgebrochen :-(. Wo bekomme ich so ein Teil und wie ist der richtige Name? Würde mich über eine hilfreiche Antwort sehr freuen, denn im Internet finde ich keine Information. Danke & Grüsse Jens
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Das ist das Ölpumpensieb. Ich habe mal im Netz nach gebrauchten Teilen für die Canyon geforscht. Das sieht ziemlich mau aus. Eine gute Seite ist normalerweise www.bike-teile.de. Ansonsten regionale oder überregionale Gebrauchtteilehändler versuchen, wie zB mvh.de, harms-herrmann.de oder Fa. Spängler.

Wenn es ein Neuteil sein muss, bitte über die Homepage von MV Agusta den Importeur kontakten. Beide Marken (MV und Cagiva) gehören zu einer Gruppe.

Mehr kann ich leider auch nicht helfen.