So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Technikermeister.
Technikermeister
Technikermeister, Kfz-Meister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  8 Jahre Beruferfahrung, Moped und Motorrad Verkauf und Reparatur
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Technikermeister ist jetzt online.

Habe Probleme nach einem burnout, kann starten Motor läuft

Kundenfrage

Habe Probleme nach einem burnout, kann starten Motor läuft kuppeln Gang einlegen und dann geht nichts egal welcher Gang
Kawasaki 1500 classic
Was kann ich tun
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Technikermeister hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag und Danke daß sie sich für justanswer Entschieden haben.

Ich kann vorerst nur vermuten, daß die Kardanwelle oder mit etwas Glück nur eine Zwischenhülse dieser an Ihrem Fahrzeugs gebrochen ist.
Entstehen Geräusche beim Einlegen der Gänge?
Wenn ja bitte ich Sie diese zu Orten. Wenn nicht, bocken Sie das Fahrzeug so auf, daß das Hinterrad frei ist, und versuchen Sie es bei eingelegtem Gang zu drehen.
Wenn es sich nun drehen läßt, achten Sie auch hier auf Geräusche aus dem Bereich der Kardanwelle.
Bitte teilen Sie mir danach Ihr Ergebniss mit.

Sie können übrigens hier auch in die Explosionszeichnungen des Fahrzeugs Einsicht nehmen:
http://kawasakiersatzteile.de/d2p/d2p?ALIAS=25202&CLIENT=MAYER&LANGUAGE=DE&BRAND=KAWASAKI&NAVGROUP=MC

mfgCustomer/p>

Experte:  Technikermeister hat geantwortet vor 3 Jahren.
Haben Sie in der Zwischenzeit neue Erkenntnisse?
Kann ich Ihnen noch Behilflich sein?

mfg Technikermeister