So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Hallo, Ich fahre eine Yamaha XV750 SE Bj.81. Habe im vergangenen

Kundenfrage

Hallo,
Ich fahre eine Yamaha XV750 SE Bj.81. Habe im vergangenen Winter zwecks Motor neu abdichten den Motor zelegt gehabt. Bei dem zusammenbau bin ich auf einige ungereimtheiten gestoßen hinsichtlich der Angabe vorderer und hinterer Zylinder. In dem original Werkstatthandbuch von Yamaha steht z.b. das die Oelleitscheibe sowie der Nockenwellendeckel mit dem Schlauch für die Motorentlüftung auf den hinteren Zylinder gehört. Ich weiß aber das er vorher auf dem vorderen gesessen hat. Laut Foto in dem Werkstatthandbuch sieht man auch das er auf dem hinteren Zylinder sitzt. Auf allen Fotos die ich jetzt mal im Internet nachgeschaut habe sieht man aber deutlich das er vorne ist. Jetzt habe ich mal gehört das der vordere Zylinder eigentlich der hintere ist also hätte ich zwangsläufig alles falsch zusammengebaut, sprich Nockenwellen vertauscht usw. Irgendwie blick ich da nicht mehr durch. Vorne ist für mich vorne d.h am Vorderrad und der hintere am Hinterrad. Da ich aber nach dem zusammenbau die Steuerzeiten nicht genau af dem Punkt bekomme und könnte es ja vieleicht daran liegen. Deswegen jetzt bitte folgende Fragen.
Welcher Zylinder ist der vordere und welcher der hintere?
Welche Nockenwelle #1 oder #2 gehört in welchen Zylinderkopf.
An welchem Zylinder sitzt die Motorentlüftung?
Achso dem entsprechen kann es auch sein das die Kolben auch verkehrt herum eingebaut sind wenn ich irrtümmlich davon ausgegangen bin das der vordere Zylinder auch vorne (Vorderrad) ist. Die Kolben weisen die Makierung EX auf und diese Makierung soll beidem vorderen (?) Zylinder nach vorne und bei dem hinteren Zylinder (Hinterrad) nach hinten zeigen.
Also nochmal ist der vordere Zylinder gleich vorne (Vorderrad)?
Ich weiß klingt alles etwas kompliziert aber irgendwie hat mich das ein wenig durcheinander gebracht.
Danke XXXXX XXXXX Mühe Uwe
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Also, vorne ist vorne, das ist klar. Es geht hierbei eher um die Bezeichnung Zylinder 1 und Zylinder 2, wenn ich nicht irre. Bei der XV ist der hintere Zylinder die Nummer 1 und der vordere Zylinder die Nummer 2. Entsprechend müssen beim Zusammenbau die Nockenwellen eingebaut werden und zum Steuerzeiten einstellen auch stehen. Auch beim Einstellen des Ventilspiels muss darauf geachtet werden.

Die Markierung EX auf den Kolben muss zum Auslass, also Richtung Auspuffkrümmer zeigen.

Bei weiteren Fragen einfach melden.