So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an jocki278.
jocki278
jocki278, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 12
Erfahrung:  Computer Techniker, Kfz-Mechaniker, Motorradfahrer
58951291
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
jocki278 ist jetzt online.

Moin Moin und ich fasse mich auch kurz.Standgasprobleme HD

Kundenfrage

Moin Moin und ich fasse mich auch kurz. Standgasprobleme HD Street Glide Bj.06! Mal zu hoch und dann mal wieder zu wenig? Dieses Problem tritt nicht ständig auf aber immer dann wenn man es garnicht Braucht. Woran könnte es Liegen:-(. g. andre
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  jocki278 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ist das ein Einspritzmotor? dann würde ich auf Leerlaufdrehzahlregler tippen.
Bei einem Vergasermotor kann es die Benzinpumpe sein, falls vorhanden:
Treibstoffleitung nach der Pumpe abnehmen und in die Pumpe in einen Kübel halten und die Zündung einschalten.
Oder ganz banal, der Treibstofffilter ist verstopft. Dazu einfach einmal die Leitung davor abklemmen und dann danach und kontrollieren ob ein Unterschied im Durchfluss besteht.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

moin moin!


Ja es Ist ein Einspritzmotor? also dann doch er der Leerlaufdrehzahlregler!


wo finde ich diesen eigentlich?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

moin moin!


eigentlich bin ich schon zufrieden mit ihrer antwort!




Ja es Ist ein Einspritzmotor? also dann doch er der Leerlaufdrehzahlregler!




wo finde ich diesen eigentlich?


Experte:  jocki278 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Der Lehrlaufdrehzahlregler ist bei jedem Fahrzeug, schon fast bei jedem Motor an ein anderen Ort. Es ist meist nur ein kleier Sensor im Ansaugtrackt nach dem Luftfilter, aber vor der Einspritzung. Das kann ein Luftmengenmesser sein aber auch ein Luftmassenmesser. Kann aber auch nur eine Windung aus Metalldraht sein. Leider macht das jeder Hersteller anders.

Deshalb ist das Problem Treibstoff noch nicht behoben. Sie sollten kontrollieren ob sie auch genug davon zur Einspritzung bekommen. Nehmen sie die Treibstoffzufuhr von der Einspritzung und halte sie sie in Richtung eines Kübels, dann schalten sie die Zündung ein. Bitte klären sie mich über das Erbegnis auf.

jocki278 und weitere Experten für Motorrad sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

melde mich so fern ich ein erfolgserlebnis hatte oder auch nicht!


 


andre

Experte:  jocki278 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr schön!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

hallöchen!


Habe Luftmassenmesser Gereinigt so weit es möglich war.


Drosselklappe gereinigt Alle Stecker einmal getrennt und Benzin zufuhr geprüft(war ok).


Und momentan nach einer probefahrt scheint es zu funktionieren!


also erstmal weiter fahren und Beobachten.


Habe mir von einem Autoschlosser sagen lassen das bei elektronischer ein spritzung auch die Drossel klappe mal probleme machen kann.

Experte:  jocki278 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hm ja schon, aber dann ist das Bild ein anderes. Das heisst dann ist das Problem weg in deer Sekunde in der sie den Gashahn berühren, weil dann bekommt der Drosselklappensensor bereits von einem anderen Kontakt sein Signal und regelt sich dadurch sofort wieder ein. Bei den Drosselklappensensoren ist es dann so, das die lauter kleie Kontakte im Kreis rum haben und dann ein paar zwischen drinnen ausfallen. Meisst die die immer benötigt werden.
Naja ich hoffe das wars und wünsche alles guten weiterhin.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Motorrad