So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an ScootersMotorcy...

ScootersMotorcycles
ScootersMotorcycles, Langzeit-Schrauber
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 325
Erfahrung:  Parts and Accessories Manager Harley-Davidson + Buell, Product Manager Big Bear Choppers
30950387
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
ScootersMotorcycles ist jetzt online.

ich fahre eine dailim roadwin und sie ist beim fahren einfach

Kundenfrage

ich fahre eine dailim roadwin und sie ist beim fahren einfach ausgegangen und geht seitdem nicht mehr an...was könnte das sein???:(
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  ScootersMotorcycles hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, die meisten Motorräder mit E-Starter und Lichtmaschine/Alternator können nicht mehr gestartet werden, wenn die Batterie entladen ist oder das Massekabel zu schwachen oder keinen Kontakt zur Masse (meist der Rahmen) hat. Des weiteren kann ein simpler Kabelbruch zwischen Zündschloss, Anlasser und der Batterie Ursache sein, welche nur durch eine Stromflusskontrolle mit dem Ampere/Volt-Meter im Ausschlussverfahren lokalisiert werden kann.
Sich ergebende Fragen dazu sind folgende:
Wieviel Volt hat die Batterie noch unter Last? Falls unter 12V = ersetzen oder versuchen neu nachzuladen
Kann die Maschine durch Anschieben gestartet werden? Ja = es kann ein defektes Relais im Anlasserstromkreis, eine defekte Sicherung oder wie erwähnt ein Kabelbruch sein. Der Anlasser selbst kann es auch mal sein, ist aber eher unwahrscheinlich.
Dreht der Anlasser aber kann nicht starten? Ja = Batterie zu schwach oder Anlasseranschlusskabelkontakte kontrollieren, evtl. Korrosion entfernen bei den Steckern.
Weil mir die genauen Datenblätter zu diesem Motorrad fehlen, habe ich die generellen Störungsquellen aufgezählt, welche als mögliche Ursachen in Frage kommen können. Sie müssen jedoch nicht zwingend an Ihrem Motorrad vorhanden sein. Ich hoffe, diese neutrale Informationsform dient Ihnen trotzdem zur Fehlersuche. Viel Erfolg.

ScootersMotorcycles, Langzeit-Schrauber
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 325
Erfahrung: Parts and Accessories Manager Harley-Davidson + Buell, Product Manager Big Bear Choppers
ScootersMotorcycles und weitere Experten für Motorrad sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kabel sehen soweit gut aus und batterie ist auch in ordnung.....
könnte es sein das irgendetwas mit dem vergaser ist??
Experte:  ScootersMotorcycles hat geantwortet vor 5 Jahren.
Äusserlich können Kabel leider astrein aussehen, innen genügt jedoch ein einziger Knick oder Bruch und der Bock steht still :/ oder eben er bockt ;)
Ja, natürlich kann auch ein defekter Vergaser (mechanische Teile verbogen/abgebrochen, Schwimmer gerissen, Einstelldüse des Standgas verloren oder fehlende Spannfeder am Einstellschraubkopf, etc.) zu Fehlfunktionen führen. Klarheit und Abhilfe schafft da nur das Zerlegen des Vergasers. Zwingend müssend die Dichtungen (Flachdichtungen und O-Ringe) ersetzt werden, wenn man den Vergaser zerlegt hat.
Bitte geben Sie mir möglichst genaue Noch-Funktionen Ihres Motorrades an, damit ich mir ein umfassendes Gesamtbild machen kann. z.B.
- Starter gedrückt, Anlasser dreht normal, startet nicht
- Anlasser dreht langsam und unrund, startet nicht
- Anlasser dreht nicht, es macht sich ein Klicken hörbar
- Zündfunken am Kabel, Kerzenstecker und Kerze vorhanden, startet nicht
- Batterie hat .. Volt im Ruhezustand und ..Volt bei Lastzustand (bei Licht oder Zündung eingeschaltet)
- Falscher Treibstoff getankt (nach spätestens 100m stünde jedes Fahrzeug still)
u.s.w.
Je präziser die Details werden, umso genauer kann man mögliche Störungen eingrenzen. Für Ihr Verständnis danke XXXXX XXXXX erwarte gerne Ihre weiteren Angaben.

Sollten Ihnen diese Hinweise genügen, bitte ich um Ihre Bewertung zu meiner Hilfestellung und danke XXXXX XXXXXür Ihre Bemühungen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Zündfunken am Kabel kerzen stecker usw. sind vorhanden batterie hat volt im Ruhezustand und wenn se läuft mit licht usw...starter gedrückt anlasser dreht alles normal sie springt aber einfach nicht an...alle benzin leitungen sind frei aber sie hört sich so an als bekäme sie kein sprit....deswegen verdacht vergaser....evtl schwimmer defekt denke ich aber wie gesagt kabel kann ich jetzt nicht bestätigen das die nen knick haben oder nen riss
Experte:  ScootersMotorcycles hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Detailangaben. Ja, ich gebe Ihnen Recht. Es kann am Vergaser liegen. Kontrollieren Sie zuerst, ob Sprit aus dem Benzinhahn kommt, wenn der Schlauch abgezogen wird. Falls ja, Schlauch wieder am Benzinhahn anbringen und Schlauchende am Vergaser abziehen. Benzinhahn öffnen, wenn Sprit kommt, Vergaser ausbauen und reinigen. Am einfachsten mit einem Ultraschallreinigungsgerät (ALDI und LIDL haben immer wieder gute Angebote für wenig Geld) die Einzelteile reinigen, alle Dichtungen wechseln und zusammenbauen, einbauen. Testen und einstellen, fertig.
Falls ein Benzinfilter im Tank oder in der Benzinleitung eingebaut ist, diesen austauschen/reinigen. Verunreinigungen im Tank ausspülen. Ansaugstutzen mit neuer Dichtung satt anziehen aber nicht übertreiben, weil der Zylinder sonst beschädigt werden könnte. Schwimmerkontrolle: Den ausgebauten Schwimmer in ein Marmeladeglas mit Benzin tauchen und unter die Benzinoberfläche drücken, leichten Druck auf die Aussenwand des Schwimmers geben und beobachten, ob Blasen aufsteigen. Falls ja, Schwimmer ersetzen. Vorheriges Schütteln des Schwimmers gibt meist schon Aufschluss, ob Flüssigkeit darin ist. Kontrollieren Sie unbedingt die Komplettheit des Vergasers. Falls die Standgaseinstelldüse fehlt oder deren Feder fehlt/lahmt, kann der Motor ebenfalls nicht starten.
Viel Erfolg beim Wiederbeleben und ich bitte um Rückmeldung bzw. Bewertung
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
also schlauch vom benzinhan hab ich abgezogen und es kommt benzin auch dder schlauch zum vergaser ist frei....ich bin ein mädchen und ich hab ein wenig ahnung vom motorrad also ich weis schon was ich da mache aber eine frage hätte ich...wie sehe ich ob im tank verunreinigungen sind??
ist vielleicht eine blöde frage aber das würd mich sehr interessieren

also der vergaser sowie der schwimmer sind voll in ordnung zieht nirgendwo luft oder ist mit flüssigkeit gefüllt...
Experte:  ScootersMotorcycles hat geantwortet vor 5 Jahren.
Beim Öffnen des Schwimmergehäuses (sofern kein Benzinleitungsfilter eingebaut ist), findet man bei Tankverunreinigungen meist Rückstände in Form von Rost, Sandkorn ähnliche Ansammlungen von Schmutzpartikeln etc. Falls dem so ist, muss jede Düse des Vergasers gereinigt und mit Druckluft frei gemacht werden. Abhilfe schafft man, indem man als erste Massnahme einen Benzinleitungsfilter in den Benzinschlauch einbaut. Es gibt waschbare, deren Aufpreis sich rasch amortisiert. Richtig sauber kriegt man so allerdings das Benzin auch nicht. Dazu muss der Tank ausgebaut, gespült wieder eingebaut werden. Bevor dies gemacht wird, unbedingt etwas Benzin direkt vom Tank über ein Fliesblatt (ein Melitta-Kaffeefiltereinsatz tuts auch) laufen lassen, um effektiv den Tank als Verursacher des Schmutzes zu prüfen. Wenn kein Schmutz austritt, Tank drin lassen. Überprüfen Sie dann aber unbedingt den Luftfilter auf Verschmutzungen. Diesen mit Druckluft reinigen oder ersetzen.

PS: Egal ob Mann oder Frau, Hauptsache man versucht es ;) Viel Erfolg
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
also ich hab mich auch noch mal selber schlau gemahct im internet und fahrerberichte gelese von leuten die die gleiche maschine fahren wie ich.....diese haben fast das selbe problem geschildert udn meinten es waren wohl die nockenwellenlager bzw ventile oder zylinderkopf.....aber meine ventile wurde erst eingestellt und da hätte man ja sehen müssen ob was mit dem zylinderkopf ist oder nicht.....ich hab jetzt die überlegung gehabt das es vielleicht diese lager sind....weil mein benzinfilter ist frei und im vergaser waren keine verschmutzungen....weder rost noch sand oder andere rückstände...
kann es wirklich an diesen lagern lieger???
Experte:  ScootersMotorcycles hat geantwortet vor 5 Jahren.
Tja, leider haben solche Lagerschäden wirklich eine grosse Wirkung auf die Funktionsweise. Sowas gibt Unwucht in die gesamte Nockenwelle und verändert dadurch die Benzin-Luftgemischzufuhr und macht somit falsche Werte beim Zündmoment. Die Einstellung der Ventile hätte grundsätzlich Aufschluss über die Funktion geben sollen, da diese danach auch geprüft werden (sollten). Ansonsten macht eine Ventileinstellarbeit keinen Sinn. Zylinderkopfrisse verhindern die Kompression im Motor und würden den Motor vielleicht noch knapp starten lassen, jedoch unter Last ausgehen. Solche modellspezifische Probleme kenne ich persönlich zwar keine, aber Gerüchte haben bekanntlich immer einen wahren Kern. Fragen Sie doch mal den Vertreter Ihres Vertrauens danach, ob ihm ähnliche Probleme bekannt sind. Forenbeiträge haben da schon viele Schwächen ans Licht gebracht.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
  • So stelle ich mir einen kompetenten Berater vor! Jetzt hab ich viel mehr Fehlersuchmöglichkeiten als man mir in meiner Werkstatt gab. JustAnswer Kunde Leimen
  • Schnelle und aussagekräftige Antwort mit direkter Lösung - so stellt man sich professionelle Hilfe vor. Danke schön! JustAnswer Kunde
  • Nach langem Suchen im Internet endlich eine schnelle und kompetente Antwort! Hat mir einige hundert Euro erspart. Jederzeit gerne wieder! Thomas Feiner Linz an der Donau
  • Der Einzige Mechaniker mit konkreten Lösungen nach einer wahren Odyssee! S.Z. Ganderkesee
  • Super klasse!! Am besten ziehen Sie bei mir ein, dann kann ich Ihnen stündlich Fragen stellen. Absolut empfehlenswert! J. Klinnert Gülzow
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Kraftradklinik

    Kraftradklinik

    2-Rad Mechanikermeister

    Zufriedene Kunden:

    442
    2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/Kraftradklinik/2010-02-11_223208_Kai_Kraftradklinik_64x64.jpg Avatar von Kraftradklinik

    Kraftradklinik

    2-Rad Mechanikermeister

    Zufriedene Kunden:

    442
    2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/Fritz827/2009-02-17_071731_bild_1.jpg Avatar von H.D. Fritz

    H.D. Fritz

    Zweiradmechaniker - Meister

    Zufriedene Kunden:

    1
    25 Jahre Erfahrung mit Harley - Davidson's /S&S geprüft
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Zweirad-Spezi

    Zweirad-Spezi

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    25
    Werkstattleiter einer freien Motorradwerkstatt , Weiterbildungen im Motorradbereich , Tuning , Umbauten etc.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    284
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    86
    Fachanwalt für Familienrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    220
    19 Jahre Anwaltserfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Motorrad