So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ScootersMotorcy...
ScootersMotorcycles
ScootersMotorcycles, Langzeit-Schrauber
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 325
Erfahrung:  Parts and Accessories Manager Harley-Davidson + Buell, Product Manager Big Bear Choppers
30950387
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
ScootersMotorcycles ist jetzt online.

yamaha xv 1100 springt bei sehr heizem motor und au entemparaturen

Kundenfrage

yamaha xv 1100 springt bei sehr heizem motor und außentemparaturen nicht an.
anlasser drückt nicht ein. ansonsten springt sie gut an.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  ScootersMotorcycles hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, ich vermute verbrauchte Kerzen oder dann eine schlechte Leerlaufeinstellung. Bei den Kerzen können Sie die handelsüblichen NGK-Produkte verwenden oder dann die teureren Iridium-Kerzen nehmen. Die Iridium-Kerzen haben allerdings einen schnelleren Verschleiss. Bei der Leerlaufeinstellung empfehle ich den Gang zur Werkstatt, damit die werkseitigen Werte und die Erfahrungen des Mechanikers zur richtigen Abstimmung führen. Leider liegt mir das dazu notwendige Handbuch nicht vor. Schlimmsten Falls könnte es aber auch mit einem Defekt des Anlasserfreilauf-Käfigs liegen, was, trotz werkseitigem Umrüstkit (für verschiedene Jahrgänge erhältlich), nie zur endgültigen Schwachstellenbehebung führte. Für eine fachmännische Reparatur empfehle ich ebenfalls den Gang zum Spezialisten. Testen Sie aber zuerst den Kerzenwechsel aus. Ich drücke dabei die Daumen und wünsche raschen Erfolg.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Motorrad