So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Hallo Zusammen Habe mir eine Aprilla caponord gekauft ohne

Kundenfrage

Hallo Zusammen
Habe mir eine Aprilla caponord gekauft ohne Tüv Baujahr 2002 habe sie zum Tüv gebracht und man hat festgestellt das die Maschine zu hohe Abgaswerte 6% hat.
Frage:Was kann ich machen um den Wert zu senken?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Moin,

welchen CO-Wert darf sie haben? Hat sie schon einen Kat?

Erste Maßnahmen wären Kontrolle des Luftfilters und ggf Tausch, sowie die Einspritzanlage in der Werkstatt einstellen zu lassen. Und dann die HU/AU in dieser Werkstatt durchführen lassen, weil bei falschen Werten der Mech sofort nachregeln kann.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
4,5% U-Kat Da die Maschine aus Italien stammt muss ich beim TÜV den §21 machen . Ist es möglich die Lambdasonde mit Widerständen (z.B 500 Ohm) zu brücken, um unter 4,5% zu kommen,falls diese Defekt ist?
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
nein, das ist leider nicht möglich. sie sollten die einspritzung einstellen lassen, damit die maschine magerer läuft, dadurch senken sie auch den spritverbrauch
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Moin,

beim U-Kat ist normalerweise keine Lambdasonde verbaut. Manipulationen an der selben mag die EFI auch nicht so gerne. Dem Tipp von Onkelbenz muß ich mich anschließen und verweise auch auf meine erste Antwort.

Allerdings ist es völlig wumpe, ob das Fahrzeug aus Deutschland, Italien oder Obervolta stammt. HU und AU können überall gemacht werden, TÜV, DEKRA, GTÜ oder KÜS. §21 widerum ist klar, da hat der TÜV in den gebrauchten 11 Ländern die Befugnis, in den neuen 5 macht das die DEKRA.

Verändert von Kraftradklinik am 06.08.2010 um 16:26 Uhr EST