So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ScootersMotorcy...
ScootersMotorcycles
ScootersMotorcycles, Langzeit-Schrauber
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 325
Erfahrung:  Parts and Accessories Manager Harley-Davidson + Buell, Product Manager Big Bear Choppers
30950387
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
ScootersMotorcycles ist jetzt online.

Guten Abend Bikers, Habe vor 2 Wochen MEINE XJR1300 SP gekauft

Kundenfrage

Guten Abend Bikers,

Habe vor 2 Wochen MEINE XJR1300 SP gekauft (Geiles Gerät).
Nun, der Motor "Klingelt" im Standgas und beim Fahren (möchte nicht sagen Ventile klappern)
Ist das Normal bei der Yami?
Einige Kollegen sagen eine Yamahe welche von der Laufkultur nicht etwas an den Ventilen klappern hat Probleme.
Ist das so? Oder soolte ich damit mal eine Fachwerkstatt aufsuchen?

MfG
Klaus-Peter
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  ScootersMotorcycles hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, Ihre Vermutung der Ventile liegt nahe. Es empfiehlt sich bei den grossen Yamahas das Ventilspiel bei jedem grossen Wartungstermin einstellen oder zumindest überprüfen zu lassen. Belässt man den Klapper-Zustand, wird dieser immer stärker, da die Ventile in den Sitzen immer mehr Spiel bekommen und beides dabei beschädigt werden kann. Ihre Kollegen in Ehren, aber ich lese aus deren Bemerkungen sehr viel Ironie und eine Spur Schadenfreude. Nichts desto Trotz gehört Ihre Maschine in die Fachwerkstatt zum Check. Viel Erfolg und weiterhin viel Spass mit dem Moped.
ScootersMotorcycles, Langzeit-Schrauber
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 325
Erfahrung: Parts and Accessories Manager Harley-Davidson + Buell, Product Manager Big Bear Choppers
ScootersMotorcycles und weitere Experten für Motorrad sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Moin,

sorry, daß ich da einhake. Das Ventilspiel wird mit der Zeit kleiner und nicht größer. Außerdem reichen bei den luftgekühlten Motoren die 24000er Intervalle reichlich aus. Übrigens genau wie bei den FZR/YZF Motoren die 42000er Intervalle.

Aus der Ferne ein Geräusch zu beurteilen ist immer schwierig. Es kann zB von einer losen Auspuffschelle stammen. Klingeln tun Ventile übrigens nicht, sondern sie klappern mit einer hohen Frequenz.

Im Übrigen würde ich mir andere Kollegen suchen, die etwas mehr Ahnung haben ;-)) Die mit dem Rappeln und Klappern sind die Grünen Kawas. Der FJ/XJR Motor zählt uz den geschmeidigsten und laufruhigsten Triebwerken, die jemals konstruiert wurden. Selbst wenn die Synchronisation total verstellt wäre, würde sie noch besser laufen, als eine Top eingestellte Zephyr 1100, um mal bei Kawa zu bleiben........



Um das Geräusch zu lokalisieren würde ich in der Tat eine Yamaha Werkstatt aufsuchen und den Meister mal ein Ohr leihen lassen.