So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Unsere Yamaha Virago 125 springt an, sobald ich GAS gebe, geht

Kundenfrage

Unsere Yamaha Virago 125 springt an, sobald ich GAS gebe, geht sie aus. Hat drei Jahre gestanden, Zündkerzen gewechselt durch ADAC, Facwerkstatt vor einer Woche Tüv, Ölwechsel Bremsflüssigkeit . Batterie ist aufgeladen.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, tauschen sie einmal den kraftstofffilter des k-rads und reinigen sie die benzinleitungen. die kleine virago hat probleme mit der kraftstoffversorgung wenn sie länger steht. hab das am eigenen leib schon erfahren, da ich früher auch mal eine hatte
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Moin,

nach der Standzeit hat jedes Vergaser betriebene Kraftrad Probleme mit der Kraftstoffversorgung ;-) Das Benzin, was jetzt drei Jahre in der Schwimmerkammer befindlich war, verharzt und verschließt somit Düsen und Bohrungen. Mit dem Reinigen der Kraftstoffschläuche ist es da leider nicht getan. Von Versuchen mit Waschbenzin und nur durchblasen rate ich ab, das ist nur Zeitverschwendung.

Das einzige was richtig hilft, ist eine gründliche Reinigung mittels Ultraschallbad.