So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Betrifft VS 1400 Baujahr 1987. Die Origimal Blinker wurden

Kundenfrage

Betrifft VS 1400 Baujahr 1987. Die Origimal Blinker wurden gegen LED Blinker gewechselt. Nach Betätigen des Blinkschalters leuchtet z.B.die rechte Seite normal auf die andere Seite blinkt etwas dunkler mit. Die Blinkfrequenz ist normal. Nach Austausch gegen einen für LED konzipiertes Blinkrelais bleibt das Problem erhalten.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  ScootersMotorcycles hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, ich vermute einen Massefehler oder dann zu schwacher Widerstand für die LED-Speisung. Normalerweise können die normalen Blinkerrelais weiterverwendet werden, solange man einen Widerstand paralell einbaut. Bei den LED-Relais ist die gute Masseverbindung zu beachten.

Für weitere Fragen bitte auf diese Antwort antworten oder bei Akzeptierung der Antwort bitte ich um eine kurze Bewertung. Besten Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, es war kein Massefehler. Das Problem mit den Widerständen habe ich vorab durch Einbau eines LED-fähigen Relais gelöst. Der Fehler liegt in der Blinkkontrollleuchte. Diese ist weiterhin eine Glühlampe. Wenn man sie entfernt funktionieren die Blinker.
Gehe ich recht in der Annahme das wenn ich diese Glühöampe gegen eine Diode austausche auch meine Blinkkontrolle wieder funktioniert(Natürlich inklusive der Blinker)
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Moin,

normalerweise hat die Blinkkontrolleuchte überhaupt keinen Einfluß auf die Leuchtstärke der LED-Blinker. Wenn die andere Seite mitblinkt/mitleuchtet, liegt eindeutig ein Massefehler vor, wie bereits vom Kollegen erwähnt. Der kann entweder an den Blinkern selber oder an der Blinkkontrollleuchte vorliegen.
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung: 2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
Kraftradklinik und weitere Experten für Motorrad sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Motorrad