So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

mein 180 yamahroller f hrt nur f nfzig wenn er warm ist.

Kundenfrage

mein 180 yamahroller fährt nur fünfzig wenn er warm ist.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Moin,

ein paar mehr Informationen wären hilfreich. Beschleunigt er auch schlecht, oder bleibt er einfach bei 50 "stehen"? Nimmt er gut Gas an, oder verschluckt er sich? Km-Stand? Wann das letzte Mal Ventilspiel geprüft? Wie Vergaser gereinigt? Schiebermembrane ok?

Fragen über Fragen........
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

wenn der roller warm ist geht er runter bis 30 km,der vergaser wurde von der yamaha werkstadt geprüft und gereinigt,eingestellt luftlilter gereinigt ist ein alter roller XC180

baujahr1987

lg. monika

Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Moin nochmal,

wann macht er das: wenn er richtig warmgefahren ist nach längerer Fahrzeit oder wenn er nach ca. 3-5 km betriebswarm ist und die Kaltstartautomatik nicht mehr im Betrieb ist? Tritt das schlagartig auf oder wird das fließend schlimmer, je wärmer er wird?

Wie genau hat die Yamaha Werkstatt den Vergaser gereinigt? Mit Ultraschall?

Sorry für die vielen Fragen, aber sonst ist eine annähernd genaue Diagnose nicht möglich.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

nach ca 3 km, es tritt schlagartig auf, wie genau der vergaser gereinigt wurde ?

lg monika

 

Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich würde in die Richtung mangelnde Spritversorgung tendieren. Entweder der Vergaser wurde nicht richtig gereinigt (mit Ultraschall, deshalb meine Frage), so daß der Motor nach Ausschalten der Kaltstartautomatik viel zu mager läuft. Oder es gibt ein Problem mit der Tankbelüftung, so daß sich im Tank ein Unterdruck bildet, der ein Nachlaufen des Sprites in den Vergaser verhindert.

Das wären die am einfachsten zu behebenden Dinge. Es könnte natürlich auch noch ein zu geringes Ventilspiel sein, daß nach 3 km, wenn der Motor warm ist einen korrekten Gaswechsel verhindert, sprich der Brennraum wird nicht mehr richtig durch die Ventile abgedichtet und es kommt keine korrekte Verbrennung mehr zustande, was natürlich erheblichen leistungsverlust nach sich zieht.

Das kann ich aber auch aus der Ferne nicht beurteilen, deshalb auch meine Frage nach dem Zeitpunkt der letzten Ventilspielkontrolle.

Wieviel km hat das Fahrzeug gelaufen?