So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

besitze ein Motorad Herkules K101GS (Gel ndesport). Der Motor

Kundenfrage

Hallo,
ich besitze eine Herkules K101 GS(Geländesport). Der Motor: Typ 100/3 Fußschaltung (98ccm und 5,2PS) ist von Sachs.
Habe große Probleme mit Teilebeschaffung zur Restauration und anschließender Neuzulassung:
Dichtungssatz mit Simmerringen und sonstige Teile, Luftfilter (Nassluftfiltergehäuse), Tachowelle, Rücklicht, Kettenschutz etc.
Es gibt Schaltungsprobleme beim Einlegen des ersten Gangs, deshalb überlege ich auch über einen kompletten Motorersatz.
Ist es noch möglich Papiere oder sonstiges von der Maschine zu bekommen?

m.f.G. J.Hunssdorff
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  ScootersMotorcycles hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, versuchen Sie Ihr Glück bei folgenden zwei Motorradverwertern:
www.wrackbike.de oder
www.rebikeling.ch
Des weiteren kann ich Ihnen dringend die Online-Foren von Herkules und Sachs-Fans empfehlen. Da helfen sich Gleichgesinnte gerne, man findet das eine oder andere Teil aber auch Zulassungsinformationen. Viel Erfolg dabei.

Für weitere Fragen bitte auf diese Antwort antworten oder bei Akzeptierung der Antwort bitte ich um eine kurze Bewertung. Besten Dank.
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Moin Herr Hunssdorff ,

ich habe mal bei verschiedenen Großhändlern nachgeschaut, aber da sieht es wirklich mau aus. Falls Sie diese Seite noch nicht kennen, so wäre das vielleicht die richtige Anlaufstelle: http://www.herculesig.de

Zu dem Link, den der Kollege "find it now" genannt hat (www.wrackteile.de) kann ich ergänzend die Seite bike-teile.de empfehlen. Wrackbike hat seine teile dort nämlich auch eingestellt und dort es noch ein paar Händler mehr, die auch Teile anbieten.

Was die Papiere anbelangt, so sehe ich da kein problem die nachzubekommen. Anfrage KBA, Anfrage Polizei (ob gestohlen) und dann sollte Sachs (oder deren Nachfolger) die Papiere ausstellen können.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Motorrad