So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Hallo ich habe eine FZR 1000 Exup habe die Schaftdichtungen

Kundenfrage

Hallo
ich habe eine FZR 1000 Exup habe die Schaftdichtungen neu gemacht steuerzeiten eingestellt und alles wieder zusammen gebaut Vergaser eingestellt jetz hat sie im Standgas Zündaussetzer wenn ich normal Gas gebe kommt sie anz normal wenn ich schnell das Gas druch ziehe hat sie ein loch.
Gruß
Erich
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

das hört sich für mich so an, als ob der Motor Falsch- oder Nebenluft zieht. Bitte mal mit Bremsenreiniger den Bereich der Ansaugstutzen punktuell absprühen. Wenn sich die Drehzahl ändert, ist etwas undicht.

Was genau wurde bei den Vergasern eingestellt? Wurden sie zerlegt, zB zum reinigen?
Sind alle Verschlußschrauben für die Synchro Anschlüsse drauf? Eventuell einen Unterdruckschlauch nicht wieder raufgesteckt? Vergaser richtig in den Ansaugstutzen "eingerastet"?