So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ScootersMotorcy...
ScootersMotorcycles
ScootersMotorcycles, Langzeit-Schrauber
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 325
Erfahrung:  Parts and Accessories Manager Harley-Davidson + Buell, Product Manager Big Bear Choppers
30950387
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
ScootersMotorcycles ist jetzt online.

Mein Aprilia 250 Sprint Roller von 2008 verbraucht seit einem

Kundenfrage

Mein Aprilia 250 Sprint Roller von 2008 verbraucht seit einem halben Jahr ca 25% mehr Sprit . Warum? Das nervt mich total ab!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  ScootersMotorcycles hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, auch wenn alle Unterhaltsarbeiten bisher gemacht worden sind, sollten Sie das Fahrzeug dem Händler Ihres Vertrauens zu Einstellung des Motors bringen. Wenn durch Sie keine technischen Modifikationen gemacht worden sind, keine untypischen Geräusche festgestellt werden können und sonst auch alles einwandfrei läuft, muss sich der Vertragshändler darum kümmern. Meines Erachtens ist es lediglich eine saubere Nachjustierung von Motor/Einspritzung/Abgaswerten.
Insbesondere sind Sie bestimmt noch in der 2-Jahres-Garantiezeit, was natürlich auch gratis gemacht werden muss - sofern dies beim letzten Service nicht gemacht wurde. Dass der Händler noch nichts fand, macht mir den Eindruck der "Warten wir, bis die Garantiezeit vorüber ist, dann können wir erst richtig verdienen dran..."-Methode.
Wechseln Sie unter Umständen den Markenhändler. Für Garantien muss jeder Markenvertreter die Leistungen erbringen.
Ganz nebenbei erwähnt: die wenigsten Marken halten die veröffentlichten Verbrauchswerte auch wirklich ein. Aber 25% ist doch zu massiv in der Abweichung!!!
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

konkrete Zahlen wären hier hilfreich. Wenn er zB statt 4 ltr jetzt 5 ltr verbraucht, könnte das zB an vermehrter Kurzstrecke oder Stadtverkehr liegen. 0,5 bis 1 ltr Abweichung können durchaus darauf zurückzuführen sein.

Hat sich irgend etwas an Ihren Fahrgewohnheiten geändert? Ist der Mehrverbrauch schlagartig aufgetreten oder schleichend?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Der Verbrauch ist mehr oder weniger schlagartig von 3,2 auf über 4 Liter gestiegen.
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

können Sie anhand der damaligen Rechnung sehen, was die Werkstatt alles versucht/gesucht hat?

Manchmal kann schon eine Kerze mit falschem Wärmewert für einen erhöhten Verbrauch sorgen. Für den Winter mit tiefen Aussentemperaturen und niedrigen Drehzahlen im Fahrbetrieb aufgrund der Strassenverhältnisse sollte man eine heiße Kerze mit niedriger Selbstreinigungstemperatur verwenden, zB statt NGK CR8E eine NGK CR7E (nur als Beispiel). Andernfalls kann es zu einer schlechten Verbrennung kommen, die zwangsläufig einen Mehrverbrauch hervorruft.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich bin in der Saison 2008/09 auch ganz normal bis in den Winter hinein gefahren und hatte immer die selbe Reichweite. Allerdings meine ich ist im Frühling 09 bei der 10000er Inspektion eine neue Kerze eingebaut worden!
Experte:  ScootersMotorcycles hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, kann Experte Krafradklinik zustimmen, dass gewisse Kerzen den Benzinverbrauch erhöhen können aber nicht 25%, ausser man geht in den Rennsport um zu vergleichen. Im Winter oder insbesondere bei kalter Jahreszeit, benötigt der Motor wesentlich länger, bis er die Betriebstemperatur erreicht hat. Dadurch bleibt die Benzinzufuhr auch entsprechend länger in der "Aufwärmphase", worin mehr Sprit verbraucht wird aber auch da kann man nicht von 25%iger Abweichung ausgehen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Motorrad