So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ScootersMotorcy...
ScootersMotorcycles
ScootersMotorcycles, Langzeit-Schrauber
Kategorie: Motorrad
Zufriedene Kunden: 325
Erfahrung:  Parts and Accessories Manager Harley-Davidson + Buell, Product Manager Big Bear Choppers
30950387
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Motorrad hier ein
ScootersMotorcycles ist jetzt online.

Bei meinem Quad, Marke SYM, Typ Trackrunner 200, lassen sich

Kundenfrage

Bei meinem Quad, Marke SYM, Typ Trackrunner 200, lassen sich die Gänge bei laufendem Motor weder wechseln noch herausnehmen. Das Fahrzeug hat einen Vorwärts- und einen Rückwärtsgang, sowie Neutralstellung (Leerlauf).
Fahre ich z.B. rückwärts aus der Garage heraus und möchte dann vorwärts weiter, muss ich erst den Motor abschalten, die Schaltung auf neutral stellen, den Motor wieder starten und erst dann geht`s weiter...An Ampeln o.ä. geht sie dann wie bei einem regulerem Schaltfahrzeug aus.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Motorrad
Experte:  ScootersMotorcycles hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, ich vermute ein Getriebeproblem, kann aber über dieses Quad keine genaue Diagnose geben und empfehle Ihnen daher direkt die Kontaktaufnahme im http://www.sym-forum.de/ mit Besitzern von gleichen Quads.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo, danke für die Antwort. Doch bin ich bereits seit Erwerb des Quad Mitglied des sym-forum und habe dieses Problem auch dort erörtert. Jedoch weiß selbst der Admin, alias Mr. Quad, der selber Quadhändler irgendwo in NRW ist keine Antwort. Dort vermutete man evtl. eine zu hochtourige Standgaseinstellung. Das ist es jedoch nicht. Ich selber vermute eine Kupplungsgeschichte...

 

Experte:  ScootersMotorcycles hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, das vermute ich auch, bin aber mit der Quad-Technik nicht genug vertraut. Ich gebe die Frage darum wieder frei und bitte um Verständnis. Viel Erfolg bei der Problemfindung und -lösung.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke sehr.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Motorrad