So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Windows_Support.
Windows_Support
Windows_Support, Sonstiges
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 2292
Erfahrung:  Microsoft Zertifikate of Excellence, Zertifikate of CompTIA, A+ und I-net+ , IHK Ausbildereignungsprüfung, IHK Netzwerkmanager
87968205
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Windows_Support ist jetzt online.

Vor kurzem habe ich mir ein neues Handy, und zwar das neu

Beantwortete Frage:

Vor kurzem habe ich mir ein neues Handy, und zwar das neu aufgelegte 3310 Replik, gekauft. Nun habe ich es per Bluetooth mit der Freisprechanlage meines PKW erfolgreich verbunden und gekoppelt. Beim Versuch, das Telefonbuch auf die Freisprechanlage zu übertragen, wurde mir jedoch angezeigt: "dieses Telefon unterstützt die Übertragung des Telefonbuches nicht." Zwar kann ich im PKW eine gewisse Anzahl von Kurzwahlen manuell eingeben und diese auch problemlos anrufen, aber eben nur eine sehr begrenzte Menge, was der eigentlich hochwertigen Freisprechanlage schon einen gewissen Abbruch tut. Nun meine Frage: Kann dieser Makel am Handy eventuell durch gewisse Updates, Apps, oder entsprechende technische Erweiterungen behoben werden und, wenn ja, was müsste ich dazu tun ? Das Handy selbst erfüllt alle von mir gestellten Anforderungen zu meiner Zufriedenheit. Nur der beschriebene Makel trübt den sehr guten Gesamteindruck ein wenig.
Gepostet: vor 29 Tagen.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 29 Tagen.

Hallo und herzlich Willkommen,
JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen.
Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:

Die Ursache wird am Autoradio zu finden sein. Neuere Geräte haben teilweise einen neueren Bluetooth Standard und somit auch mehr Funktionalität, als ältere Geräte. Vor allem wenn der PKW und das damit verbundene Bluetooth Modul schon älter ist, so kann es hier zu einer Inkompatibilität kommen.

Prüfen Sie daher ob es für Ihr Autoradio ein FirmwareUpdate für das BT Modul gibt UND ob das Nokia 3310 als kompatibel aufgelistet ist.

Vor kurzem hatte ich selbst ein Problem, als ein LG Android Telefon von Android 7.0 auf 7.1 aktualisiert wurde, so hat das Autoradio keine Verbindung mehr aufgebaut. Erst ein Update vom Autoradio brachte wieder die gewünschte Verbindung.

Ich warte auf Ihre Rückmeldung.
Viele Grüße
Ihr Experte
Windows Support

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Das Auto ist nagelneu und das Radio wurde bereit per Update auf den neuesten Stand gebracht.
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 27 Tagen.

Haben Sie den beim Hersteller mal angefragt, welche Telefon von Ihrem Radio unterstützt werden ?

Es gibt nämlich für viele Hersteller (BMW, Daimler, Audi etc.) eine Kompatibilitätsliste für Handys, die vom Autoradio unterstützt werden.

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Ich habe nun das genannte Telefon gekauft und dabei soll es auch bleiben. Ich kann mir nicht schon wieder ein neues leisten, nur weil es inkompatibel zu meinem PKW ist. Solche Sachen gehören in die Gerätebeschreibung des Anbieters, was aber hier nicht der Fall war. (Media Markt)
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 26 Tagen.

Leider ist das nicht so. Der PKW Hersteller gibt vor, welche Geräte kompatibel sind, schließlich hat ja das Autoradio das Problem und nicht das Handy.

Es wird immer Geräte geben, die mit alten Modellen (Egal ob alte PKW oder altes Handy) nicht kompatibel sind.

Beispiel:

Sie kaufen heute einen neuen PKW und in 2 Jahren ein neues iPhone. Nun kann es sein, das beide nicht kompatibel sind, da unterschiedliche Bluetooth Standards verwendet werden und die Hersteller keine Updates raus bringen. Das ist immer ein Katz und Maus Spiel und fast immer muss der PKW Hersteller die nötigen Updates rausbringen.

Und die MediaMarkt Gruppe ist sicherlich nicht dafür verantwortlich, eine Kompatibilitätsliste aller Fahrzeuge bereitzustellen. Solche Fragen klärt man in der Regel bei einer Probefahrt mit dem Auto, ob das eigene Handy damit kompatibel ist.

Übrigens, beim Nokia 3310 scheint es generell Bluetooth Probleme zu geben, was man im Vorfeld hätte recherchieren können. Das muss jetzt nicht zwangsläufig auf Ihren PKW zutreffen, aber wenn z.B. im PKW ein billiges Bluetooth Modul verbaut ist und das Handy ebenfalls Bluetooth Probleme hat, dann ist diese Konstellation natürlich nicht gerade günstig für die gewünschte Funktion die Sie gerne hätten.

Zitat eines anderen Benutzers:"Bluetooth erkennt bei mir keine andern Geräte bzw wird das Handy auch nicht erkannt."

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Danke für diesen Hinweis. Ich kann eventuell bei Media Markt einen Umtausch des Telefons erwirken, bzw. die versuchen. Dabei habe ich allerdings wenig Hoffnung auf Erfolg. Ich habe inzwischen meine wichtigsten Kontakte im Auto als Kurzwahlen gespeichert. Diese kann ich problemlos vom PKW- Display aus anwählen und der Anruf wird auch vom Nokia 3310 ohne Probleme durchgeführt. Das ist zwar nicht die optimale, aber eine praktikable Lösung und ich glaube, damit leben zu können. Mitglied bei Just Answare möchte ich übrigens nicht werden. Trotzdem vielen Dank
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 26 Tagen.

Danke für die Rückmeldung.

Sofern Sie keine weiteren FRagen haben, so schließen wir die Frage ab und ich würde mich persönlich noch über eine abschließende Bewertung meiner Antwort und der Reaktionszeit sehr freuen.

Geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5 Sterne oben rechts in der Ecke), damit ich für meine Arbeit honoriert werde und auch anderen hilfesuchenden Menschen helfen kann. Sollte mal etwas so sein das es Ihnen nicht zugesagt hat, so lassen Sie es mich wissen und nutzen Sie die kostenlose Möglichkeit um nachzufragen, gemeinsam finden wird dann eine Lösung.
Viele Grüße

Ihr Experte
Windows Support

Windows_Support und weitere Experten für Mobiltelefon sind bereit, Ihnen zu helfen.