So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 403
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Tronic ist jetzt online.

Beschränkungskode Nokia 113

Kundenfrage

habe das nokia 113 geschenkt bekommen.finde den Beschränkungskode nicht ! können sie mir weiterhelfen ? E- Mail anschrift ***

im voraus besten Dank für ihre antwort. mit freundlichen grüssen ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Christoph Geiser hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag, besten Dank für Ihre Anfrage an JustAnswer.Der Beschränkungscode ist ein Code, der den SIM-Lock bei einem Handy aufhebt. SIM-Lock bedeutet, dass Sie - solange diese Sperre aktiv ist - das Handy nur mit einer SIM-Karte des entsprechenden Anbieters nutzen können.Den Beschränkungscode bekommen Sie in diesem Fall - entweder kostenlos oder gegen ein Entgelt - vom Anbieter. Ich rate Ihnen daher, den Anbieter des Telefons zu kontaktieren (jeder Anbieter hat da seine eigene Vorgehensweise).Sobald Sie den Code haben können Sie diesen im Handy eingeben - der Anbieter kann Ihnen auch genau sagen, wie der Entsperrvorgang funktioniert. Ich hoffe, Ihnen mit der Antwort etwas weitergeholfen zu haben.Viele Grüsse,Ch. Geiser
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Herr Christoph Geisser,leider kann ich mich mit dieser Antwort für CHF 31.- nicht zufrieden geben.Für diesen Betrag hätte ich fast ein Neues gekauft.Bitte recherchieren Sie weiter ansonsten werde ich diesen Betrag anfechten.

Im Voraus besten Dank für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüssen Leo Enzler

Experte:  Christoph Geiser hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo Herr Enzler, kann ich verstehen - ginge mir auch so ;). Gerne versuche ich noch mehr herauszufinden. Ich bin aber ziemlich sicher, dass es beim Besuch bei Ihrem Anbieter enden wird. Freischaltungen bekommt man andersrum oft nur über kostenpflichtige Internetseiten, bei denen sich immer wieder die Frage stellt, wie legal diese sind. Das Geschäft mit SIM-Locks ist für die Anbieter wichtig - von daher macht es auch Sinn, dass das Freischalten nicht einfach so machbar ist ;). Wie dem auch sei: damit ich weitermachen kann, benötige ich noch mehr Informationen:- wie kommen Sie überhaupt auf das Thema Beschränkungscode? Bzw. in welchem Zusammenhang ist der Begriff das Thema gefallen? Hat Ihr Anbieter eventuell schon etwas dazu gesagt/geschrieben?- Handelt es sich um ein Neugerät? Wenn nein, wie alt ist es?- Welchen Anbieter verwenden Sie und von welchem Anbieter wurde das Gerät verkauft (da es ja scheinbar ein SIM-Lock hat wird das Gerät einem Anbieter zugeordnet sein).Ich freue mich auf Ihr kurzes Feedback.Viele Grüsse,Ch. Geiserp.s. wir Experten sehen nicht, wie viel Sie für eine Frage wirklich bezahlen, sondern nur den Technikeranteil. Von den 31 Franken erhalte ich umgerechnet ca. 14 Franken ;)

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mobiltelefon