So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christoph Geiser.
Christoph Geiser
Christoph Geiser, IT-Specialist
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 62
Erfahrung:  IT-Leiter in einem KMU, mehrjährige Erfahrung im Mobilfunkbereich
51946458
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Christoph Geiser ist jetzt online.

Mein Handy ist ins Wasser gefallen, leuchtet noch, aber kein

Beantwortete Frage:

Mein Handy ist ins Wasser gefallen, leuchtet noch, aber kein Display mehr, ist ein Doro, neuestes Handy davon.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Christoph Geiser hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
besten Dank für Ihre Anfrage.
Bei Handys, die ins Wasser gefallen sind, ist eine Schadensbehebung immer recht schwierig. Mit dem Trick, das Handy ohne Akku (das war sehr wichtig!) in den Reis zu legen, haben Sie meines Erachtens erstmal alles richtig gemacht.
Trotzdem haben Sie hier leider nur drei Möglichkeiten:
- warten Sie noch etwas länger (Handy im Reis lassen, Reis evtl. Austauschen). Versuchen Sie bitte NICHT, das Handy mit anderen Methoden (z.B. mit einem Föhn) manuell zu trocknen - das beschädigt das Gerät nur noch mehr.
Es dauert in der Regel eine ganze Zeit, bis alle Kontakte wieder trocken sind. So könnte es sein, dass auch das Display wieder in Gang kommt.
- Sie können versuchen das Gerät vorsichtig zu öffnen und die Kontakte und Kabel zum Display zu kontrollieren und vorsichtig zu trocknen. So können Sie eventuelle Fehlerquellen feststellen.
Achtung: diese Arbeit sollte nur gemacht werden, wenn man sich mit elektronischen Kleingeräten auskennt. Weiterhin sollten Sie bedenken, das beim Öffnen eines Gerätes in der Regel die Garantie erlischt.
- Ansonsten können Sie das Gerät lediglich reparieren lassen. Da Wasserschäden grundsätzlich immer von der Garantie ausgeschlossen sind, dürfen Sie diesbezüglich leider keine Kulanz vom Hersteller erwarten. Eine Lüge zum Schaden bringt übrigens auch nichts, da in Handys immer ein Feuchtigkeits-Indikator vorhanden ist, der sich bei eindringender Feuchtigkeit unwiderruflich verfärbt.
Ich hoffe, Sie sind mit meiner Antwort zufrieden, auch wenn leider aufgrund der Situation eine konkrete Lösung nicht wirklich möglich ist.
Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Christoph Geiser und weitere Experten für Mobiltelefon sind bereit, Ihnen zu helfen.