So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.
Karsten
Karsten, Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Karsten ist jetzt online.

hie Hintergrundfarbe Akzentfarbe läßt sich nicht einstelle

Kundenfrage

hie Hintergrundfarbe Akzentfarbe läßt sich nicht einstellen
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragestellerin/er,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

1. Versuchen Sie dies.

Einstellungen ---> Design ---> Hintergrund ---> dunkel oder hell ---> Akzentfarbe

Drücken Sie die gewünschte Farbe, um die Menüfarbe zu ändern.
Dann die zurück-Taste.

2. Wenn das nicht helfen sollte, setzen Sie Ihr Gerät zurück in die Werkseinstellung (Auslieferzustand), über das Menü.
Zuvor Daten sichern.
Achtung alles wird gelöscht.

3. Wenn das nicht hilft, die Firmware neu installieren, über das Menü.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Das Gerät habe ich schon auf Werkseinstellung zurück gesetzt, das Problem wurde nicht gelöst, wie kann ich die Firmware neu installieren ?

Mfg

***

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Rückantwort.

Auf der Microsoft-Homepage ist die Anleitung für Ihr Gerät mit Update.

Siehe ---> http://www.microsoft.com/de-de/mobile/support/smartphones-und-handys/lumia1520/softwareupdate/

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten