So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MWestphal29.
MWestphal29
MWestphal29, Diplom
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 72
Erfahrung:  Mobilfunkgeschäft seit 2009
62904162
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
MWestphal29 ist jetzt online.

beim motorolla smartphhone g reagiert der hörer nicht mehr.auf

Kundenfrage

beim motorolla smartphhone g reagiert der hörer nicht mehr.auf den befehl auflegen reagiert nichts mehr-wie kann der fehler behobenwerden
ellerwald
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  MWestphal29 hat geantwortet vor 2 Jahren.
Customer:

Guten Tag, sichern Sie bitte Ihre Daten und setzen Ihr Gerät auf Werkseinstellungen zurück.

JACUSTOMER-v0461045- :

wie wird gesichert

Customer:

Hallo hier eine Anleitung

Customer:

Nachstehend sind alle Informationen aufgeführt, die Sie benötigen, um Dateien wie Musik, Video, Fotos und andere Dateien zwischen Ihrem Computer und dem Moto G zu übertragen.

1. Schließen Sie das mitgelieferte USB-Kabel an Ihr Gerät und dann an Ihren Windows-PC an. Stellen Sie sicher, dass das Gerät eingeschaltet und entsperrt ist.

2. Wenn Sie das Gerät erstmals anschließen, werden Sie vom PC aufgefordert, Treiber zu installieren. Klicken Sie auf OK, um fortzufahren. (Falls Ihr Gerät nicht erkannt wird, müssen Sie möglicherweise HIER Ihre Treiber aktualisieren.)

3. Öffnen Sie die Benachrichtigungen (indem Sie auf die Statusleiste oben im Display tippen und sie nach unten ziehen)

4. Tippen Sie auf die USB-Verbindungsbenachrichtigung.

5. Berühren und wählen Sie Mediengerät (MTP) (Media device (MTP)).

Um die Art der USB-Verbindung von MTP zu Massenspeicher zu ändern, berühren Sie Apps > Einstellungen > Speicher > Menü >USB-Computer-Verbindung (Apps > Settings > Storage > Menu > USB computer connection).

Hinweise: Stellen Sie sicher, dass das Telefon mit einem Hochleistungs-USB-Anschluss verbunden ist. Ein solcher Anschluss befindet sich in der Regel direkt am Computer.

Ziehen Sie Dateien vom Computer auf das Telefon und umgekehrt.



  • Für Microsoft Windows XP:
    Klicken Sie auf "Start" > "Arbeitsplatz".

    Ihr Telefon wird als verbundenes Laufwerk (Interner Telefonspeicher) aufgeführt, sodass Sie Dateien per Drag-and-Drop dort ablegen können.

  • Für Windows 7,8:
    1. Öffnen Sie "Computer" vom Startmenü.
    2. Klicken Sie unter "Tragbare Geräte" auf "Moto G ".

    Ihr Telefon wird als verbundenes Laufwerk (Interner Telefonspeicher) aufgeführt, sodass Sie Dateien per Drag-and-Drop dort ablegen können.

  • Für Apple™ Macintosh™: Verwenden Sie Android™ File Transfer, verfügbar unter www.android.com/filetransfer




Was soll ich tun, wenn ich nicht über Windows XP auf den internen Speicher zugreifen kann?

In manchen Fällen werden durch Installieren des aktuellen Windows Media Player zusätzliche USB-Treiber installiert, die zum Verbinden des Moto G mit Ihrem PC benötigt werden.

Klicken Sie hier oder besuchen Sie , um die Microsoft Download-Seite aufzurufen und den Windows Media Player 11 herunterzuladen.

Befolgen Sie nach der Installation des aktuellen Windows Media Player die nachstehenden Anweisungen:

1. Ziehen Sie das USB-Kabel vom Moto G ab.

2. Starten Sie den Computer neu und warten Sie einige Minuten, bis der Computer vollständig hochgefahren wurde.

3. Schalten Sie den Motorola Moto G aus und wieder ein.

4. Schließen Sie das Gerät mit einem USB-Kabel an.

5. Nachdem das Gerät angeschlossen wurde, sollte das System die Verbindung erkennen und das angeschlossene Gerät auf der Taskleiste anzeigen. Bitte lassen Sie dem Computer einige Minuten Zeit, das Gerät zu erkennen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mobiltelefon