So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an iDoc.

iDoc
iDoc, Sonstiges
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 809
Erfahrung:  ehem. Apple-Mitarbeiter (4 Jahre), iPhone-Service seit 2007.
68534400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
iDoc ist jetzt online.

Habe mir als Rentnerin von QVC den Archos 50b gekauft. Verstehe

Kundenfrage

Habe mir als Rentnerin von QVC den Archos 50b gekauft. Verstehe davon nix und mein Telefon ist auch noch kaputt, kann also nicht bei QVC nachfragen.
Ich bin ziemlich gleich in "abgesicherter Modus" gekommen. Weder weiß ich, was das ist - und noch wichtiger, wie ich herauskomme! Ich möchte das Ding ja gebrauchen können. Meine Bekannten sind genau so wie ich - nicht gerade computeraffin.
Und nu?
Christine Schollmeier
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 2 Jahren.

iDoc :

Sehr geehrte Kundin, Guten Tag! Ich muss gleich dazu sagen, das mir diese Modellvariante nicht persönlich bekannt ist. Wenn Sie im Abgesicherten Modus landen, gibt es zwei populäre Ursachen: Entweder, Sie haben beim Starten des Gerätes einen Knopf zuviel gedrückt (z.B. zusätzlich die "Menü"-Taste oder eine Lautstärketaste), oder einer der Knöpfe "hängt" / ist defekt. Evtl. Haben sie die Einschalttaste auch einfach zu lange gedrückt. Schalten Sie das Gerät noch einmal ein / aus, und kontrollieren Sie , das keine weiteren Knöpfe bei ein/aussschalten gedrückt werden, und sagen Sie nochmal Bescheid. Grüße! iDoc

iDoc :

Leider kann, wie gesagt, auch ein Defekt nicht ausgeschlossen werden. Wenn das Gerät partout im abgesicherten Modus landet, ohne das Sie irgendetwas damit machen können (ich nehme mal an, sie haben nichts daran modifiziert), ist es evtl. das Beste, das Gerät von QVC tauschen zu lassen, wenn sie es dort innerhalb der letzen 14 Tage gekauft haben (ansonsten durch den Hersteller).

iDoc :

Ich drücke die Daumen, das das klappt. Grüße! iDoc

iDoc :

Hallo!

JACUSTOMER-8jgn5fmb- :

Habe immer wieder das Ding an und aus gemacht; (hatte im Internet nach Hilfe gesucht, und da stand schlicht "ausschalten". Beim 1. Mal hat's funktioniert, "abgesichert" war weg. Aber seitdem taucht es immer wieder auf. Problem mit wegschicken ist, dass ich das DInge iegentlich nur gekauft habe, weil ich in einer Woche eine Seereise zum Nordkap mache und fotografieren wollte.

JACUSTOMER-8jgn5fmb- :

Ich nehme auch an, dass ich aus lauter Ahnungslosigkeit auf einem Knopf zuviel gedrückt habe und dass das Gerät an sich in Ordnung sein wird. Kann ich wirklich nichts von hier aus machen?

iDoc :

Oh mann, das ist natürlich ärgerlich. Ich selbst lebe und schreibe ihnen aus Norwegen, kann das daher nachvollziehen. Ich tippe in diesem Fall auf einen technischen Defekt. Sie schreiben, Sie sind Rentnerin? haben Sie Kinder / Enkel, die sich mit "Android-Smartphones" auskennen? Evtl. gibt es die Chance, das ihnen jemand hilft, das gerät über den Computer zu aktualisieren. Dies ist jedoch aufwändig und kann nur von einer technisch versierten Person durchgeführt werden (leider). Um zusätzliche Kosten zu sparen, ist es vielleicht das Beste - wenn das oben genannte keine Option ist - das Gerät zurückzusenden und sich von dem Geld eine normale Digitalkamera zu kaufen, und ihr altes Telefon dazu zu nutzen. Egel. was QVC sagt, die Kamera ist garantiert besser in einer "normalen" Kamera, versprochen. Wenn Sie zudem weniger als 14 Tage unterwegs sind, können Sie die Kamera dnach einfach in dem Laden, in dem Sie sie gekauft haben, zurückgeben und bekommen ihr Geld zurück (erkundigen sie sich vorher kurz nach den konditionen). Das sind in meinen Augen ihre besten Optionen in diesem Fall - wenn es schnell gehen soll. Grüße! iDoc

iDoc :

Kurz gesagt: Sie selbst können in dieser Situation nicht mehr viel machen :-(

iDoc :

ich mache dies normal nicht, aber: Generell möchte ich noch hinzufügen, das alle Informationen, die Sie mir bisher genannt haben, dafür sprechen, das Sie es evtl mal mit einem Apple-Produkt versuchen sollten (iPhone, iPad). Diese sind zwar teurer, jedoch deutlich einfacher zu bedienen, und vor allem ist der Kundendienst / die Hilfen dazu deutlich besser. Sie können z.B. kostenlose Schulungen in einem Apple-Shop besuchen, um damit schnell zum Profi zu werden. Bei dem genannten Modell ist der Einstieg / die Wartung schon sehr schwierig, wie sie jetzt leider feststellen müssen ...

iDoc :

Ich empfehle ihnen gerne eine Kamera, wenn Sie mir ihr Budget nennen, die garantiert bessere Bilder macht und Testsieger in ihrer Kategorie ist.

JACUSTOMER-8jgn5fmb- :

Dessverre har jeg ingen barn og venninne mine hater computer også.Jeg står allene met alt. Men et spørsmål til: Jeg ser at jeg må kribe pinnummeret inn.Hvorfor funktiere der etterpå ikke? På tysk: was richtet denn dieser abgeschrieben Modus überhaupt aus?

iDoc :

Okay. Kanskje du har en Skrivefeil i passordet? Veldig bra norsk! :) Der "Abgesicherte Modus" ist eigentlich dafür da, das das gerät bei einem Softwarefehler trotzdem startet / gewartet werden kann, Da dies jedoch so unglaublich schwierig zu beheben ist (zumindest für Otto Normalverbraucher), anbefaler jeg at du bare gi enheten tilbake. Problemet deltager kan ikke løses i den korte tiden, med de verktøyene du har hjemme akkurat nå. Hilsen! iDoc

iDoc :

Der Faktor hier ist ja die Zeit. Wenn sich da Problem nicht vor der Reise lösen lässt, bringt es ja alles nichts - und wie gesagt, ein defekt des Gerätes ist bei all den genannten Möglichkeiten weiterhin nicht auszuschließen.

iDoc :

Die Kamera in diesem Gerät ist zudem recht "träge", was bei Schnappschüssen stören kann. Liegt daran, das die Rechenleistung des Gerätes nicht sehr hoch ist ...

JACUSTOMER-8jgn5fmb- :

Takk skal du ha! - Jeg er egentlig engelskfødt og blander engelsk med tsyk for et det en gang skal bli skikkelig norsk. Aber ich glaube ich werde einfachnach meinem Urlaub (Hurtigruten) das Ding zurückschicken und nicht jetzt schon mich noch mehr stressen mit "ob es rechtzeitig ankommt" Ehrlich gesagt bin ich nicht so an Fotos interessiert, bin eher eine Leserin als eine Zuschauerin und wenn ich keine Bilder von der Fahrt habe - so sei's drum. War relativ häufig in Norwegen, wenn auch nicht auf dieser Tour. Dachte halt nur vor kurzem als ich Geburtstag hatte "Ach, du könntest vielleicht doch mal wagen, so ein Smartphone zu kaufen..." Ich bin Archivarin und sollte offensichtlich im vorletzten Jahrhundert bleiben...

iDoc :

Okay, dann machen Sie das so. Von diesem speziellen Gerätetyp rate ich eben ab, denn man ist schnell alleinegelassen, wenn etwas nicht geht, und muss eigentlich technisch versiert sein. Ich habe die Bewertungsmöglichkeit jetzt aktiviert, hatte den Haken aus versehen nicht gesetzt. Bitte je weiter rechts klicken, desto zufriedener Sie sind. Beste Hilsen og god tur! iDoc

iDoc :

Wie gesagt: Die meisten Smartphones sind wirklich einfach nur schlecht, besseren Kundendienst und einfach Bedienung bekommen Sei wirklich nur bei Apple, daher sind die Dinger so beliebt. Grüße! iDoc

iDoc :

(achja: passen Sie auf, nach einer bestimmten Zeitspanne verweist Sie QVC direkt an den Hersteller Archos bei Problemen. Das kann dann Wochen dauern und graue Haare verursachen ...)

Experte:  iDoc hat geantwortet vor 2 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Antwort hat mir auf jeden Fall geholfen! Und super ist auch, dass man nicht nur ein zwei Sätze, sondern auch Details zu den Fragen bekommt. Hannah Czerny Würzburg
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    379
    Fachrichtung Gerätetechnik
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    379
    Fachrichtung Gerätetechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    15
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/IN/indowsupport/2015-9-14_64229_bild.64x64.jpg Avatar von Windows_Support

    Windows_Support

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    165
    Microsoft Zertifikate of Excellence, Zertifikate of CompTIA, A+ und I-net+ , IHK Ausbildereignungsprüfung, IHK Netzwerkmanager
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LY/ly/2015-4-28_105619_profilfotoklein.64x64.png Avatar von Christoph Geiser

    Christoph Geiser

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    16
    IT-Leiter in einem KMU, mehrjährige Erfahrung im Mobilfunkbereich
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DI/dickidick/2011-1-27_124638_KS3b.64x64.jpg Avatar von Karsten

    Karsten

    Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.

    Zufriedene Kunden:

    1642
    Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EC/echatronicus/2015-11-20_10629_tichlmeyrakobfert.64x64.jpg Avatar von Mechatronicus

    Mechatronicus

    Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    362
    Mechatroniker (IHK) / Bachelor of Science in Engineering (Mechatronik)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mobiltelefon