So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 397
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo Habe Probleme emails von Handy zu senden, Empfang funktioniert.

Kundenfrage

Hallo
Habe Probleme emails von Handy zu senden, Empfang funktioniert. Gleiche Einstellung im Handy wie in Outlook auf PC. Es kommt folgende Meldung "Senden Fehlgeschlagen"
Ausgangsserver SMTP Port 25. Funktionierte bis leztte Woche problemlos. Kann es sein, daß das Google gmail Konto da reinspuckt?

Gruß Walter
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben.

Verwenden Sie bitte:

SMTP-Server: smtp.gmail.com
Port: 465
Sicherheitstyp: SSL (immer)

klappt es jetzt?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo


Kein Erfolg


bin aber Arcor bzw. Nexgo Kunde und mein POP 3 Eingangsserver ist POP3 Port 110, was soll ich da mit SMTP von Gmail ? Blockiert gmail vielleicht den Ausgangsserver von Arcor?


 

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sie haben ja keinerlei Angaben zu Ihrem Emailanbieter gemacht sondern geschrieben: "Kann es sein, daß das Google gmail Konto da reinspuckt?". Daher ging ich davon aus dass Sie ein Googlemail-Konto abrufen möchten.

Bei Arcor lautet der SMTP-Server mail.arcor.de, Port 465, SSL.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo Wieder kein Erfolg.


frage mich aber warum funktioniert in Outlook und nicht auf dem Handy.


In Outlook ist kein Port 465, sondern 25. Also brauchen Sie mehr Details ?


Will hier auch nicht unfreundlich wirken, aber das Problem zerrt schon die ganze Woche an mir.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sie sollten Emails generell nur über eine verschlüsselte SSL Verbindung versenden. Wenn Sie über den Port 25 gehen, wie es momentan in Ihrem Outlook der Fall ist, kann sonst praktisch jeder den Inhalt Ihrer Emails und auch die Logindaten zu Ihrem Mailserver mitlesen der sich im selben Netzwerk befindet wie sie.

Ich wüßte sonst aber leider keinen Grund warum der Versand nicht klappen sollte. Wenn die Zugangsdaten korrekt sind gibt es möglicherweise noch irgend eine Einschränkung seitens Ihres Mobilfunkanbieters.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo


Soweit war ich selber auch schon, muß aber auch sagen Experte sind Sie nicht.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich gebe Ihre Frage für die Kollegen frei.
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht abschließend beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage erneut veröffentlicht, damit unsere Experten sich mit Ihrem Problem beschäftigen können.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mobiltelefon