So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Mobiltelefon
Zufriedene Kunden: 13558
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mobiltelefon hier ein
Tronic ist jetzt online.

An meinen Siemens Gigaset A420A Trio werden keine Rufnummern

Kundenfrage

An meinen Siemens Gigaset A420A Trio werden keine Rufnummern angezeigt, sondern es steht nur Anruf von Extern im Display.
Laut Telekom ist alles frei geschaltet, das hat mit dem Vorgänger Telefon (Medion) auch Funktioniert.
Ich habe im handbuch nichts gefunden.
Nur das efekte Medion entfernt und das neue Siemens genauso angeschloßen.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Mobiltelefon
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben.

An welchem Router (oder an welcher Telefonanlage) haben Sie das Telefon denn angeschlossen?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Da es vorher mit der selben Telefon anlage auch funktionierte. ist das nicht das Problem. Ich habe jetzt ein anderes Telefon ausprobiert und da funktioniert es auch. Somit werde ich ein neues Telefon Kaufen.


Also hilfreich war ihre Frage nicht und nur eine Rückfrage ohne mehrere


Vorschläge (2-3) was das Problem sein Kann finde ich zuwenig feedback.


 


MFG

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.

Meine Rückfrage ist für einen Techniker durchaus hilfreich, aber leider haben Sie mir dazu nicht geantwortet. Die Gigaset-Telefone zeigen nämlich nur Rufnummern an, die im üblichen Bellcore FSK Standard übermittelt werden.

Leider stammen aber einige Telefonanlagen, wie beispielsweise neuere Speedports der Telekom, aus chinesischer Herstellung und übertragen die Nummer deshalb im dort üblichen DTMF, ETSI FSK Standard. Diese Nummern kann ein Gigaset-Telefon dann nicht anzeigen. Das Problem ist somit eine Inkompatibilität der Telefonanlage zum Gigaset.

Deshalb kann auch ein anderes Telefon durchaus funktionieren, dass diesen Standard versteht. Viele Philips-Telefone tun das beispielsweise.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ihre Frage ist noch geöffnet. Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Wenn Sie noch Rückfragen an mich haben stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Wenn Sie keine Rückfragen mehr haben, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung abzuschließen. Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mobiltelefon